Lesender
Termine

Es sind leider keine aktuellen Termine vorhanden

Presseinfos

24.05.2016
Reisepässe liegen im Rathaus bereit - Mitteilung des Bürgeramtes [mehr]

23.05.2016
Standesamt am 1. Juni 2016 geschlossen [mehr]

18.05.2016
Sprechstunde beim Schiedsmann am 25. Mai 2016 [mehr]

Nachrichten

Müller-Orschekowski
26.04.2016
OB ernennt Abteilungsleiterin - Simone Müller-Orschekowski nun Stadtamtsrätin [mehr]

12.04.2016
Ausstellung im Rathaus zu sehen [mehr]

20148
05.04.2016
Fundsachen werden versteigert - Vorschau auf angebotene Artikel bereits möglich [mehr]

Anmelden Druckansicht

Standesamtswesen

Abteilungsleiterin: Ute Grobler (Standesbeamtin)

Rathaus, Am Forum 5, 66424 Homburg
Telefon 06841/101-162
FAX-Nr. 06841/101-175

Öffnungszeiten:
montags und dienstags von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr – 15.45 Uhr
mittwochs von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr
donnerstags von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr
freitags von 8.00 Uhr – 13.00 Uhr

Anmeldungen zu Eheschließungen, Geburts- und Sterbefallanzeigen sowie Anmeldungen zu Lebenspartnerschaften sind jeweils bis 1/2 Stunde vor Dienstende möglich.
Freitags können wegen Trauungen keine Anmeldungen zu Eheschließungen und Lebenspartnerschaften entgegengenommen werden.
Anmeldungen zur Eheschließung oder Lebenspartnerschaft können darüber hinaus nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Personenstands- und Namensänderungen, Kindschaftsrecht, Eherecht, Fortschreibungen, Vaterschaftsanerkennungen
Michael Köhl (Standesbeamter)
Telefon 06841/101-161

Eheanmeldung, Ehejubiläen, behördliche Namensänderungen
Sandra Schwebius (Standesbeamtin)
Telefon 06841/101-163

Neubeurkundung von Geburten, Gebührenkasse, Ausstellung von Personenstandsurkunden
Sandra Hoffmann (Standesbeamtin)/Christiane Blum (Standesbeamtin)
Telefon 06841/101-160/101-180

Neubeurkundung von Sterbefällen
Birgit Maurer (Standesbeamtin)
Telefon 06841/101-159

 

Stilvoll heiraten!

Trauung im MannlichsaalIm Edelhaus in Homburg - Schwarzenacker bietet die Stadt Homburg die Möglichkeit, samstags den Bund der Ehe zu schließen.

Hochzeits-Kulisse im MannlichsaalDie Trauungen finden im Christian von Mannlich - Salon statt. Dieses Ambiente bietet den Rahmen für eine stilvolle standesamtliche Eheschließung, die in der Regel vom zuständigen Beigeordneten durchgeführt wird. Mannlichsaal

Der historisch nachempfundene Barockgarten und das Römermuseum bieten bei schönem Wetter eine ideale Abrundung jeder Trauzeremonie. So kann das Brautpaar die Hochzeitsgäste beispielsweise mit einem selbstorganisierten Sektempfang im Freigelände bewirten. Außerdem bietet sich die barocke Kulisse sehr gut für individuelle Hochzeitsfotos an.

Barockgarten

Informationen zur Anmeldung der Eheschließung erhalten Sie auf dem Standesamt bei Frau Schwebius, Tel.: 101 163.

Wappen der Stadt Homburg ©2005 Kreisstadt Homburg  Valid CSS!   Sprung nach oben nach oben