Wehrgang
Termine

02.09.2014
„feminae – Die römischen Frauen“ [mehr]

18.09.2014
Württembergisches Kammerorchester, Kit Armstrong und Wolfgang Bauer unter der Leitung von Markus Korselt [mehr]

19.09.2014
Bürgerschießen [mehr]

Presseinfos

15.09.2014
2. Homburger Leistungsschau in der Halle des Baubetriebshofs - Mehr als 70 Aussteller präsentieren Leistungsvielfalt und Angebote [mehr]

12.09.2014
Kurs zu Office 2010 im Büroalltag - Angebot der VHS und der Frauenbeauftragten [mehr]

11.09.2014
Führungen durch die Klinikkirche am kommenden Sonntag [mehr]

Nachrichten

Apfelsaft-herstellen
09.09.2014
Herbstferien in der Natur - Kinder- und Jugendbüro bietet Camp an [mehr]

09.09.2014
Oktober-Termine bitte mitteilen [mehr]

09.09.2014
115 für alle Behördenstellen [mehr]

Druckansicht Anmelden

Bodelschwingh-Kindertagesstätte



 Stand: Dezember 2013
 

Träger:Prot. Kirchengemeinde Erbach
Leitung:
Leiterin Frau Tanja Braun
Straße:Bodelschwinghstraße 4
Ort:66424 Homburg-Erbach
Telefon:06841/71616
Telefax:06841/758890
E-Mail:bodelschwingh-kita@t-online.de
Internet-
Aufnahmealter:Ab 0 Jahre
Öffnungszeiten:
  • Krippe:
  • 07.00 - 17.00 Uhr
  • 3-6 Jahre
  • 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
    07.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
  • 3-6 Jahre ganztags
  • 07.00 - 17.00 Uhr
  • Frewillige Ganztagsschule der GS Langenäcker:
  • 07.00 - 17.00 Uhr
  • Nachmittagsgruppe:
  • 14.00 - 16.00 Uhr
    Bring- und Abholzeiten:Aus pädagogischer Sicht ist es wünscheswert, wenn Ihr Kind bis 9.15 Uhr in unserer Einrichtung ist. 
    Schließzeiten:30 Tage
      
    Flexibilitätsangebote: 
  • Flexibler Mittagstisch (Möglichkeit der Teilnahme am Mittagstisch ohne Ganztagsbetreuung)
  • Inanspruchnahme ist täglich möglich
    Essenszeit: 12.00 - 13.45 Uhr
    Spätester Abholtermin: 17.00 Uhr
  • Flexible Service-Tage (zusätzlich zum KIGA-Platz)
  • Es gibt keine Begrenzung der Servicetage
  • Ferien-Vertretung mit anderer Einrichtung
  • Das prot. Albert-Schweitzer-Kinderhaus Erbach übernimmt unsere Ferienvertretung
    Elternbeiträge (ohne Essenskosten):
  • Krippe:
  • 280,00 EUR
  • 3-6 Jahre
  • 1. Kind:   98,00 EUR
    2. Kind:   74,00 EUR
    3. Kind:   49,00 EUR
  • 3-6 Jahre ganztags:
  • 1. Kind: 143,00 EUR
    2. Kind: 108,00 EUR
    3. Kind:   72,00 EUR
  • Freiwillige Ganztagsschule der GS Langenäcker:
  • 60,00 EUR pro Monat
  • Nachmittagsgruppe:
  • 25,00 EUR
    Zur Verfügung stehende Plätze:
  • Krippe:
  • 10
  • 3-6 Jahre:
  • 13
  • 3-6 Jahre ganztags
  • 60
  • Freiwillige Ganztagsschule der GS Langenäcker:
  • 20
  • Nachmittagsgruppe:
  • 12
    Angebotene Mahlzeiten:
  • Frühstück:
  • Gemeinsames Frühstück 1 x pro Woche

  • Mittagessen:
  • Ja
  • Getränke:
  • Ja
  • Besondere Kostformen:
  • vegetarisch 
    Besondere Förderung
    oder Projekte:


  • Französisch
  • Schlaumäuse-Projekt von Microsoft
  • Würzburger Trainingsprogramm
  • Kids in Bewegung in Kooperation mit TV Homburg
  • AG's zu unterschiedlichen Themenbereichen
  • religiöse Erziehung
  • Musikalische Früherziehung
  • Ferienprogramm für Kinder der Freiwilligen Ganztagsschule
  • Betreuung von Kindern
    mit Behinderung:

  • Möglich in Zusammenarbeit mit der Arbeitsstelle für Integration der Caritas in St. Ingbert
  • Frühförderung durch Lebenshilfe St. Ingbert
  • Logopädische Förderung
  • Anmeldeverfahren:

     Gespräch und Ausfüllen eines Voranmeldeformulars

    Wappen der Stadt Homburg ©2005 Kreisstadt Homburg  Valid CSS!   Sprung nach oben nach oben