Kinder
Termine

09.05.2016
Ute Gortner – „Augen-Blicke“ in Malerei und Grafik [mehr]

26.05.2016
Maifest [mehr]

16.06.2016
Rena Schwarz - „LASS UNS FREUNDE BLEIBEN“, Kabarett, Comedy [mehr]

Presseinfos

18.05.2016
„Joannis und die beiden Crollius“ [mehr]

09.05.2016
Das Römermuseum öffnet seine Türen [mehr]

17.03.2016
Kochen mit römischen Kräutern - Seminar-Angebot im Römermuseum Homburg-Schwarzenacker [mehr]

Nachrichten

Kultur
24.05.2016
Kulturell wird einiges geboten - Kalender mit Veranstaltungen für die Saison 2016/17 vorgestellt [mehr]

Ausstellung-Gortner
17.05.2016
„Augen-Blicke“ im Saalbau - Ausstellung von Ute Gortner ist noch bis zum 29. Mai zu sehen [mehr]

10.05.2016
Römermuseum öffnet Türen [mehr]

Anmelden Druckansicht

Meisterkonzerte

Überregionale Beachtung haben die Homburger Meisterkonzerte im Kulturzentrum Saalbau erlangt.
Solisten und Orchester von Weltgeltung begeistern immer wieder ihr sachkundiges Publikum.

 

Karten für die nachfolgenden Veranstaltungen können Sie direkt per Internet über unseren Kooperationspartner ticket_regional_logo2_web  buchen .

Donnerstag, 09.06.2016, 20:00

Artemis Quartett - Vineta Sareika - Violine, Gregor Sigl - Violine, Friedemann Weigle - Viola, Eckart Runge - Violoncello

Ort:  Kulturzentrum Saalbau, Zweibrücker Str. 22, 66424 Homburg

Franz Schubert: Streichquartett Nr. 12 c-Moll D 703 (1820) ''Quartettsatz''
Béla Bartók: Streichquartett Nr. 6 D-Dur SZ 114
- Pause –
Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 7 F-Dur op. 59 Nr. 1

ArtemisQuartett„Die  Interpretation des Artemis-Quartetts steht nicht nur technisch durchaus  auf der Stufe auch der virtuosesten Konkurrenten – sondern sie bietet auch musikalisch Bewegenderes als alle anderen!“ Joachim Kaiser, Süddeutsche Zeitung.

Das in Berlin ansässige Artemis Quartett wurde 1989 an der Musikhochschule Lübeck gegründet und zählt heute zu den weltweit führenden Quartettformationen. Wichtige Mentoren waren Walter Levin, Alfred Brendel, das Alban Berg Quartett, das Juilliard Quartet und das Emerson Quartet.

Seit 2005 nimmt das Artemis Quartett exklusiv für Virgin Classics / EMI auf und blickt inzwischen auf eine umfassende Diskographie zurück. Die Einspielungen des Ensembles wurden mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik, dem 'Gramophone Award', mehrfach mit dem 'Diapason d'Or' und zweimal mit dem "ECHO-Klassik" ausgezeichnet. Neben ihrer Konzerttätigkeit sind die vier Musiker Professoren an der Universität der Künste in Berlin und an der Chapelle Musicale Reine Elisabeth in
Brüssel.

Preise: 1. PK 23 € / 2. PK 21 €


 

Sprung nach oben nach oben

 

Preise

 Abonnementpreise für 8 Konzertabende

Preis-
kategorie*
ErwachseneSchwerbehinderteSchüler und Studenten
I144,00 €96,00 €80,00 €
II132,00 €84,00 €68,00 €

 

Einzelpreise

Preis-
kategorie*
Erwachsene

Ermäßigung
Schwerbehinderte
Schüler und Studenten

I23,00 €18,00 €
II21,00 €16,00 €

*Preiskategorie I: 1.-16. Reihe und 1.-3. Reihe Empore
Preiskategorie II: 17.-22. Reihe und 4.-8. Reihe Empore

Bitte evtl. Preisaufschläge bei Einzelveranstaltungen beachten!

Aufschläge für Konzerte:

 
am 18.09.2014 und 26.03.2015
Aufschläge gelten nicht für Abonnenten!
10,- €
auf allen Plätzen

 

 

 

Wichtige Hinweise und Termine!

Die bisherigen Abonnements werden automatisch eine Saison verlängert, sofern sie nicht bis zum 30. Juni eines jeden Jahres schriftlich gekündigt werden. Neuabonnierung ab sofort möglich.

Der Abschluss des Abonnements stellt einen rechtsgültigen Vertrag zwischen der Homburger Kultur gGmbH und dem Abonnenten dar, durch den dieser die Abonnementsbedingungen anerkennt.

Bei vom Veranstalter nicht zu vertretenden Programmausfällen und Terminverschiebungen ist eine Erstattung des Abo-Anteils nicht möglich.

Zur Vermeidung von Störungen der Veranstaltungen können verspätet eintreffende Besucher erst während einer Pause eingelassen werden.

Programmänderungen bzw. Ausfälle von Veranstaltungen bleiben vorbehalten. Der Veranstalter haftet nur für grobe Fahrlässigkeit.

Eine Rücknahme bereits bezahlter Eintrittskarten ist leider nicht möglich!

 

Kartenverkauf und Informationen:

Amt für Kultur und Tourismus
Rathaus, Am Forum, 66424 Homburg
eMail: touristik@homburg.de
Tel. (06841)101168, FAX (06841) 120899

Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag 08.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 18.00 Uhr
Freitag 08.00 - 13.00 Uhr

Karten für die Veranstaltungen können Sie auch direkt hier über das Internet buchen. Allerdings benötigen Sie dazu den Microsoft Internet-Explorer ab Version 6.

Karten buchen

 

Wappen der Stadt Homburg ©2005 Kreisstadt Homburg  Valid CSS!   Sprung nach oben nach oben