Maifest
Termine

12.10.2014
„Litera-Tour“ über den Karlsberg - Eine etwas andere Wanderung in die Historie [mehr]

Presseinfos

18.09.2014
„Litera-Tour“ über den Karlsberg - Eine etwas andere Wanderung in die Historie [mehr]

03.09.2014
„Schloss Karlsberg – mehr als Ruinen und Bäume“ [mehr]

Nachrichten

Apado-023
12.08.2014
Apado Hotel feierlich eröffnet - Geschwister leiten neue Herberge in Homburg [mehr]

Druckansicht Anmelden

Stadtbus

Zeichnung Bussi

 

 

Hier können Sie den LinkpfeilStadtbus-Linienplan der Saar-Pfalz-Bus GmbH herunterladen (PDF-Datei ca.326 kb)*.

Seit Montag, 16. April 2012, fahren die Homburger Stadtbussis mit sechs statt fünf Bussen und erweitern ihr Angebot. Erbach wird im Viertelstundentakt an die City angebunden.

Pfeil-rechts Liniennetzplan (PDF-Datei ca. 326KB)

 

5 Linien für den ÖPNV

  • Linie 511 HBF - Zentrum - Uni - Kirrberg
  • Linie 512 HBF - Zentrum - Uni - Birkensiedlung
  • Linie 513 HBF - Zentrum - Sanddorf - Bruchhof
  • Linie 514 HBF - Inastraße - Berliner Wohnpark
  • Linie 515 HBF - Buschstraße - Berliner Wohnpark

Die Linien 514 und 515 bedienen den Stadtteil Erbach in zwei gegenläufigen großen Schleifen, somit ergibt sich ein Viertelstundentakt zwischen Homburg und Erbach. Der Betriebsschluss wurde von Montag bis Sonntag um eine Stunde vorverlegt (bis 23 Uhr).

Samstags wird der Fahrplantakt auf einen Stundentakt reduziert und sonntags starten die Bussis eine Stunde später um 14 Uhr. Mit dem neuen Konzept werde man pünktlicher fahren und Erbach besser einbinden können, betonte Krupa.

Stadtbus zu Schnäppchenpreisen  

Die genauen Fahrpreise, Fahrzeiten und Haltestellen entnehmen Sie bitte den Internetseiten der  Linkpfeil Saar-Pfalz-Bus GmbH.

Die Stadtbuslinien sind optimal mit den Kreis- und Regionalbuslinien verknüpft.
Die Kreisbuslinien 501 (Homburg, Beeden, Blieskastel, Gersheim, Kleinblittersdorf), 505 (Homburg, Jägersburg, Höchen, Bexbach) und 508 (Homburg, Limbach, Bexbach) sowie die Regionalbuslinien R 7 (Homburg, Einöd, Zweibrücken), R 8 (Homburg, Jägersburg, Kusel) und MS 3 (Homburg, Saargemünd) ergänzen das Homburger Busangebot. Durch dieses Zusatzangebot wird der in der Hauptbetriebszeit vorgesehene Halbstundentakt für den Stadtbus an vielen Stellen verbessert.

 

Fahrpläne, Fahrkarten und weitere Informationen erhält man

  • im Parkhaus- und Stadtbusbüro 
    im Talzentrum (Talstraße 34)
    Telefon-Nr. 101-666
    mo. - fr. 09.00 - 18.00 Uhr
    sa. 09.00 - 14.00 Uhr
  • und beim Kundenservice Saar-Pfalz-Bus
    Telefon-Nr. 0681 / 416 230
    www.saarpfalzbus.de
  • bei der Kundenhotline des Verkehrsverbundes saarVV
    Telefon-Nr. 06898 / 500 4000
    www.saarfahrplan.de

 

* zur Ansicht benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos über adobe.de erhalten können.

 


 

Wappen der Stadt Homburg ©2005 Kreisstadt Homburg  Valid CSS!   Sprung nach oben nach oben