news

Buchbinder Marco Borggrever13Rudolf Buchbinder spielt das nächste Meisterkonzert am Donnerstag, 12. Oktober 2017, im Saalbau. © Marco Borggreve

 

Rudolf Buchbinder zählt zu den legendären Interpreten unserer Zeit. Seit mehr als 50 Jahren konzertiert er mit den renommiertesten Orchestern und Dirigenten weltweit.

Rund um seinen 70. Geburtstag im Dezember 2016 wurde die vielseitige Künstlerpersönlichkeit Rudolf Buchbinder an so herausragenden Orten wie der Carnegie Hall New York, Suntory Hall Tokio, dem Musikverein Wien und der Berliner Philharmonie gefeiert.

Höhepunkte der Jubiläumssaison sind Tourneen mit den Wiener Philharmonikern, der Sächsischen Staatskapelle Dresden sowie Konzerte mit den Berliner Philharmonikern. Auf Einladung von Mariss Jansons ist Buchbinder Artist in Residence beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Das ORF, die Wiener Philharmoniker sowie der Musikverein Wien ehrten den Künstler in Konzerten und Filmporträts.

Am Donnerstag, 12. Oktober 2017, tritt der Pianist im Rahmen der Homburger Meisterkonzerte im Saalbau auf. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr. Bereits um 19.30 Uhr führt Markus Korselt in das Programm ein. Karten gibt es noch an der Abendkasse.

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *