Termine

Startdatum Startzeit Titel Ort Beschreibung
Montag, 29. Mai 2017 Ausstellung Igor Mikhaylov Kulturzentraum Saalbau
Mittwoch, 21. Juni 2017 18:00 "Schockorange" - Musical-Projekt Aula der Musikschule

Musikschule in Kooperation mit der Gemeinshaftsschule Neue Sandrennbahn und der Tanzschule Srutek

Jeweils ab 18.00 Uhr

Eintritt: frei

Donnerstag, 22. Juni 2017 20:00 Kultur im Museum Klosterruine Wörschweiler

"Folks of Glen Queich" - Irish Folk

Glen QueichFolks of Glen Queich“ bedeutet so viel wie „Die Leute vom Queichtal“! Das Queichtal kennzeichnet sich durch den Ursprung der Queichquelle, die außerhalb des Dorfes, Hauenstein, entspringt. Der Name „Queich“ hat keltischen Ursprung: Das keltische „kwaiko“ bedeutet Quelle. Es hängt mit den Bezeichnungen „queck, quick“ zusammen und bedeutet schnelles, munteres, lebendiges Wasser. Die Folks of Glen Queich sind eine achtköpfige Band, die sich dem Irish and Scottish Folk verschrieben hat. Die seit mehr als 6 Jahren bestehende Band bedient sich ebenso bei traditionellen Liedern, wie bei Jigs and Reels, die an fröhliche Abende im Pub erinnern. Auch kommen Coverstücke der Dubliners, Pogues, Flogging Molly und vielen weiteren zum Einsatz.Hierbei ist es kein Problem, das gesamte Spektrum von langsamen, romantischen Balladen wie „Love you till the end“ oder „If I ever leave this world alive“, bis hin zu stimmungsvoller Tanzmusik, wie „Whiskey in the Jar“ oder „The Drunken Sailor“ in ein  mehr als abendfüllendes Programm zu packen.

Auch spannungsgeladene Nummern, wie „The Boys from County Hell“ oder „Johnny, I hardly knew ya“ gehören zum Programm. Die Folks können nicht nur große Bühnen  rocken, sondern treten ebenso auf Whiskey Tastings, Vernissagen oder sonstigen Veranstaltungen in kleineren Formationen auf.

Preise: 10 €/erm. 8 €/Familie (2 Erw., 1 Ki.) 20 €

Freitag, 23. Juni 2017 19:00 Querbeat Historischer Marktplatz Homburg

WayUp

Veranstalter: Interessengemeinschaft Homburger Altstadt e.V.

www.musiksommer-homburg.de

Samstag, 24. Juni 2017 11:00 Jazz-Frühschoppen Historischer Marktplatz Homburg

Uni Bigband Homburg

Veranstalter: Interessengemeinschaft Homburger Altstadt e.V.

www.musiksommer-homburg.de

Freitag, 30. Juni 2017 Jägersburger Strandfest Rund um den Weiher Jägersburg

30.06. Eröffnung mit Faßbieranstich 19.00 Uhr

Veranstalter: Homburger Kulturgesellschaft gGmbH und Ortsrat Jägersburg

Programm

Freitag, 30. Juni 2017 19:00 Querbeat Historischer Marktplatz Homburg

Guthor and Friends

Veranstalter: Interessengemeinschaft Homburger Altstadt e.V.

www.musiksommer-homburg.de

Samstag, 1. Juli 2017 11:00 Jazz-Frühschoppen Historischer Marktplatz Homburg

New Orleans Jazz Band of Cologne

Veranstalter: Interessengemeinschaft Homburger Altstadt e.V.

www.musiksommer-homburg.de

Donnerstag, 6. Juli 2017 20:00 Kultur im Museum Römermuseum

"Schorsch Seitz" - Comedy, Best of Programm

Schorsch SeitzMit den Markenzeichen rote Jacke, die Gitarre unterm Arm sowie dem schwarzen Hut hat der Saarbrücker Musikkabarettist das Herz auf dem rechten Fleck, wenn er seine Ein-Mann-Bühnenshow zwischen Comedy, Musik-Kabarett, Entertainment und Conferencier - einer Art Revue oder Varieté - startet... Und die „Feiermaus“ steigt in zwei Stunden solcher Inspiration zu einer Art Weltbühne auf, wenn er sein Solo-Programm vorstellt...

Die Stärken des Saarbrückers bestehen im Umtextieren von Liedern, Schlagern, Chansons und Balladen, die eine Art - laut Programmheft - klingende Biografie ergeben. Ob amerikanische Folksongs wie „Oh Susanna“ oder das amerikanische patriotische Lied „The Battle Hymn of the Republic“ (auch „Glory Hallelujah“) sowie Rocksongs wie jener „Skandal um Rosi“ der Münchner Gruppe „Spider Murphy Gang“, alles wurde umtextiert und dabei aktualisiert. „Skandal um Rohbau“ war etwa Seitz‘ aktuelle und originelle Version, da ließ er sein Können der Gesellschaftssatire und kreativen Wortschöpfung aufblitzen.

Von „Devisen und Staatskrisen“ ist die Rede bei einem Streifzug durch Themen, die alle bewegen. Natürlich widmet er im Zeitalter der „griechischen Antike“ mit schwarzem Humor den Griechen ein Lied - im saarländischen Kolorit: „Saar-Zicki“. Eine Glanzleistung auch das gecoverte Lied von Udo Jürgens: „Mit 66 Jahren“ bekam in seiner Version noch mal einen Schub hinsichtlich Publikumswirkung...

Preise: 10 €/erm. 8 €/Familie (2 Erw., 1 Ki.) 20 €

Freitag, 7. Juli 2017 19:00 Querbeat Historischer Marktplatz Homburg

Cold As Ice

Veranstalter: Interessengemeinschaft Homburger Altstadt e.V.

www.musiksommer-homburg.de

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *