bild3

Stadtprofil (Navigation)

 Unser Patenboot "HOMBURG"

Patenboot1

Seit 1995 pflegt Homburg eine Patenschaft mit dem Minenjagdboot "Homburg" der Bundesmarine.

Zuvor bestand bereits seit 1981 eine Patenschaft zum Minensuchboot 'Spica', das Anfang der neunziger Jahre außer Dienst gestellt wurde. Da diese Patenschaft dank des großen Engagements der Marinekameradschaft Homburg stets mit Leben erfüllt war, wurde die Bewerbung Homburgs für ein Nachfolgeboot durch die Bundesmarine belohnt. Das neue Patenboot trägt den Namen der Patenstadt in alle Welt.

Heimathafen: seit 2006 Kiel (vorher Olpenitz/Ostsee bei Kappeln an der Schlei)

Kommandant: seit Septemter 2009: Kapitänleutnant Tim Amelunxen

 

LINKS: 
Marinekameradschaft e.V.
Marine online

×

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

×

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *