news

Tag der offenen Tür FW Homburg MitteGäste der Feuerwehr Homburg-Mitte konnten mit der Drehleiter in luftige Höhen aufsteigen. Dieses Angebot wurde rege genutzt, zumal auch das Wetter dazu einlud.

 

Die Löschbezirke der Homburger Feuerwehr zeigen mit ihrer Arbeit viel gesellschaftliches Engagement und üben regelmäßig für den Ernstfall. Damit die Bürgerinnen und Bürger auch einmal hinter die Kulissen der Brandschützer blicken können, finden in allen fünf Bezirken jährlich Tage der offenen Tür statt.

Vergangenes Wochenende schloss der Löschbezirk Homburg-Mitte den Fest-Reigen für dieses Jahr ab. Zuvor luden die Ortsteile Wörschweiler, Einöd, Jägersburg und Kirrberg ein, die Feuerwehr zu besuchen, sich über die Technik und Ausstattung zu informieren und auch, um gemütlich den Tag zu verbringen. Die Floriansjünger sorgen stets für ausreichend Getränke und auch für Speisen, die größtenteils selbst zubereitet werden.

Am vergangenen Sonntag herrschte bei besten äußeren Bedingungen ein reges Treiben auf dem Hof der Feuerwache am Erbacher Hochrech. Nach der Eröffnung, die mit einem Fassbieranstich vollzogen wurde, wartete ein unterhaltsames Programm auf die Besucherinnen und Besucher. Hoch im Kurs standen Rundgänge durch die Feuerwache, aber auch - besonders bei den Kindern - Fahrten mit einem Löschfahrzeug auf einem abgesperrten Gelände des Baubetriebshofs. Nicht minder interessant waren Vorführungen der aktiven Wehr. So konnte aus erster Hand erfahren werden, wie eine technische Rettung eines Verunfallten aus einem PKW erfolgt oder wie es zu einem Küchenbrand durch brennendes Fett kommen kann. Auch Infostände zur Brandschutzerziehung und mehrere Hüpfburgen sowie eine große Rutsche waren Teil des Familientags. Eine große Menschentraube bildete sich auch, als die Möglichkeit geboten wurde, mit der Drehleiter in schwindelnde Höhen zu fahren.

Die Veranstalter des Fördervereins sowie des Löschbezirks selbst konnten mit dem Tag der offenen Tür sehr zufrieden sein.

Tag der offenen Tür FW Homburg Mitte 2Viele Fahrzeuge waren zu bestaunen. Hier ein kleineres Modell, das zu Einsätzen in schwierigem Gelände eingesetzt werden kann.

Diese Termine stehen an:

Jazz-Frühschoppen mit Romeo Franz Ensemble feat. Joe Babelino
21. Jul. 2018   |  11:00 - 14:00

Erlebnisstadtführung
22. Jul. 2018   |  17:00

Ferienangebot im Römermuseum
24. Jul. 2018   |  14:00 - 18:00

Kultur im Museum - Duo Solexx
26. Jul. 2018   |  20:00

Stadtführung
27. Jul. 2018   |  17:00

"Querbeat" - mit CityRock Project
27. Jul. 2018   |  19:00 - 22:00

Jazz-Frühschoppen mit bossa'68
28. Jul. 2018   |  11:00 - 14:00

Der Bliesgau-Ölweg
29. Jul. 2018   |  10:00

Ferienangebot im Römermuseum
31. Jul. 2018   |  14:00 - 18:00

"Querbeat" - mit Foolin' Around
03. Aug. 2018   |  19:00 - 22:00

Hasenfest
04. Aug. 2018

Kerwe in Erbach
04. Aug. 2018

Größter Floh- und Antiquitätenmarkt Südwestdeutschlands
04. Aug. 2018   |  08:00 - 16:00

Jazz-Frühschoppen mit Casanova Society Orchestra
04. Aug. 2018   |  11:00 - 14:00

Familienfest bei der Feuerwehr
05. Aug. 2018   |  11:00

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *