news

Weihnachtsdorf 2015Der große Weihnachtsbaum inmitten der Eisbahn bildet den Mittelpunkt des Homburger Weihnachtsdorfs.

 

Vor wenigen Wochen noch war die Weihnachtszeit gefühlt in ganz weiter Ferne. Sommerliche Temperaturen begleiteten uns bis spät in den Oktober - und plötzlich steht der Advent vor der Tür. Der Homburger Nikolausmarkt hat bereits die Weihnachtszeit eingeläutet, das Weihnachtsdorf auf dem Christian-Weber-Platz übernimmt ab dem 9. Dezember „das Kommando“ und bietet bis zum 30. Dezember ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gibt es erneut allerlei Kulinarisches, Stände mit passenden Weihnachtsdekorationen und Geschenken sowie die Alm, die gemütliche Skihütte hinter der Eislaufbahn.

Das Weihnachtsdorf beginnt am 9. Dezember um 16 Uhr mit dem Auftritt der „Poèts Musicales“; etwa eine Stunde später findet die offizielle Eröffnung durch Organisator Thorsten Bruch und Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind statt.

An jedem Abend wird danach Livemusik und Show geboten, am 16. Dezember laden die Veranstalter zum „Nachmittag der Chöre“ ab 14 Uhr ein, dazu gibt es ab 16 Uhr Vorführungen auf dem Eis mit dem Verein „Skate‘n Fun Saarpfalz“. Montags, am 17. Dezember, wird ab 14 Uhr auf der Bühne gemeinsam gebacken, auch weitere Veranstaltungen speziell für die jüngsten Besucherinnen und Besucher sind geplant.

Am 25. und 26. Dezember macht das Weihnachtsdorf eine kurze Pause, ehe es in den Endspurt geht.

Alle Infos und Details zum Programm gibt es auf der Internetseite www.homburger-weihnachtsdorf.de.

 

 

 

Diese Termine stehen an:

Homburger Weihnachtsdorf
10. Dez. 2018

Integrativer Stammtisch
19. Dez. 2018   |  17:00

Homburger Meisterkonzert - "Meister von Morgen"
20. Dez. 2018   |  19:30

LAKE
22. Dez. 2018   |  20:00

EPIPHANY THUNDERSTORM - DIE HARD'N'HEAVY PARTY
05. Jan. 2019   |  19:30

"Die Anden"
14. Jan. 2019   |  20:00

Homburger Lesezeit - VIPs lesen vor
15. Jan. 2019   |  19:00

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.