news

Am Sonntag, 26. Mai 2019, finden in Homburg Wahlen des Europäischen Parlaments, des Kreistages des Saarpfalz-Kreises, des Stadtrates und der Ortsräte der Kreisstadt Homburg statt.
Die Wahl der Ortsräte erfolgt dabei nur in den Stadtteilen Jägersburg, Kirrberg, Einöd und Wörschweiler.

In den vergangenen Tagen meldeten sich bereits einige Bürgerinnen und Bürger aus anderen Ortsteilen, die einen Stimmzettel für die Ortsratswahl in ihren angeforderten Briefwahlunterlagen vermissten.
Der Gemeindewahlleiter teilt mit, dass lediglich die Briefwählerinnen und Briefwähler aus den angegebenen Ortsteilen einen orangefarbenen Stimmzettel zur Wahl des jeweiligen Ortsrates erhalten, sofern die Wahlberechtigung für diesen vorliegt. Bei allen übrigen Briefwählerinnen und Briefwählern ist den Briefwahlunterlagen kein solcher Stimmzettel beigefügt.

Diese Termine stehen an:

Ausstellung - „Mütter des Grundgesetzes“
11. Sep. 2019

Ausstellung in den Schlossberghöhlen
09. Sep. 2019

Das wilde UFF
17. Sep. 2019   |  16:00

Vortrag zum Thema „Fakt oder Fake?!“
17. Sep. 2019   |  18:00

Wald, Wasser, Wittelsbacher - Spazierführung am Jägersburger Weiher
18. Sep. 2019   |  15:00 - 16:30

Kinoabend mit Gesprächsrunde
18. Sep. 2019   |  17:00

Integrativer Stammtisch
18. Sep. 2019   |  17:00

Film „Sternstunde ihres Lebens“
18. Sep. 2019   |  18:00

Kinder zaubern mit Tommy Leidinger
20. Sep. 2019   |  09:30

Kinder zaubern mit Tommy Leidinger
20. Sep. 2019   |  14:30

Stadtführung mit König - Homburg und die Spuren der Könige Frankreichs, Polens, Bayerns und Preußens
20. Sep. 2019   |  17:30 - 19:00

Vortrag, Diskussion
20. Sep. 2019   |  18:00 - 20:30

FC Homburg - FK Pirmasens
20. Sep. 2019   |  19:00

Experiment Römische Küche
21. Sep. 2019   |  10:00 - 13:00

Auf den Spuren der Mönche von Wörschweiler - wie die Mönche lebten
21. Sep. 2019   |  14:30 - 16:30

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.