news

In der Reihe „Kultur im Museum“ spielt die Gruppe „Hexeschuss“ am Donnerstag, 29. August 2019, um 20 Uhr vor der Klosterruine in Wörschweiler Irish Folk.

Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Die angesagte saarländische Irish Folk-Band entführt die Besucherinnen und Besucher direkt auf die grünen Hügel Irlands. Die Gruppe steht für eine abwechslungsreiche Instrumentierung sowie einen mehrstimmigen Gesang.

Auf Fans irischer Musik wartet an diesem Abend nicht nur ein mindestens zweistündiges Konzert mit der Band „Hexeschuss“, sondern auch die schöne Kulisse der Klosterruine.
Für die Konzertbesucher ist ab dem Parkplatz der Firma Begra ein Shuttle-Service eingerichtet. Die Busse fahren ab 18.30 Uhr hoch zur Klosterruine und nach dem Konzert ab ca. 22 Uhr zurück. Für das leibliche Wohl sorgen die Klosterfreunde Wörschweiler.

Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 10,50 Euro bzw. 8,50 Euro pro Person bei ticket regional, in der Tourist-Info in der Talstraße 57a sowie an der Abendkasse.

Diese Termine stehen an:

Ausstellung in den Schlossberghöhlen
09. Sep. 2019

Familienkonzert
17. Nov. 2019   |  16:00

Homburger Lesezeit
22. Nov. 2019   |  18:30

Guru Guru - Die Krautrock-Legenden
23. Nov. 2019   |  20:00

Klassenvorspiel der Violinen-Klasse Markus Lein
24. Nov. 2019   |  16:00

Willkommen in Homburg
24. Nov. 2019   |  16:00 - 17:30

Jahresausstellung Homburger Künstler
25. Nov. 2019

Stadtrat
26. Nov. 2019   |  18:00

Homburger Lesezeit - VIPs lesen vor
26. Nov. 2019   |  19:00

Buchvorstellung
27. Nov. 2019   |  16:00

Homburger Meisterkonzert - Das Nash Ensemble of London
28. Nov. 2019   |  19:30

46. Homburger Nikolausmarkt
29. Nov. 2019

FC Homburg - FC Gießen
30. Nov. 2019   |  14:00

Duokonzert
30. Nov. 2019   |  19:00

Die große Apartment Clubtour
30. Nov. 2019   |  22:00

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.