In der Reihe „Kultur im Museum“ spielt die Gruppe „Hexeschuss“ am Donnerstag, 29. August 2019, um 20 Uhr vor der Klosterruine in Wörschweiler Irish Folk.

Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Die angesagte saarländische Irish Folk-Band entführt die Besucherinnen und Besucher direkt auf die grünen Hügel Irlands. Die Gruppe steht für eine abwechslungsreiche Instrumentierung sowie einen mehrstimmigen Gesang.

Auf Fans irischer Musik wartet an diesem Abend nicht nur ein mindestens zweistündiges Konzert mit der Band „Hexeschuss“, sondern auch die schöne Kulisse der Klosterruine.
Für die Konzertbesucher ist ab dem Parkplatz der Firma Begra ein Shuttle-Service eingerichtet. Die Busse fahren ab 18.30 Uhr hoch zur Klosterruine und nach dem Konzert ab ca. 22 Uhr zurück. Für das leibliche Wohl sorgen die Klosterfreunde Wörschweiler.

Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 10,50 Euro bzw. 8,50 Euro pro Person bei ticket regional, in der Tourist-Info in der Talstraße 57a sowie an der Abendkasse.