news

Die Kreisstadt Homburg lädt in Zusammenarbeit mit dem Entsorgungsver-band Saar (EVS) interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Besichtigung der Kläranlage in Homburg-Beeden ein.

Das Programm der Veranstaltung sieht einen kurzen Rundgang über die Kläranlage mit ihren verschiedenen Reinigungsstufen- und arten und eine Er-klärung der Verfahrenstechnik vor. Im Anschluss werden die Themenbereiche Indirekteinleiter, Probennahme und -analyse, Dichtheitsprüfung und In-standsetzung der Kanalisation sowie das Thema Rattenbekämpfung kurz vorgestellt. Darüber hinaus wird danach kurz die Erbach-Renaturierung thematisiert.
Die Besichtigung findet am Montag, 18. November 2019, um 15 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingang zur Kläranlage in Beeden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen, sich ein Bild von der täglichen Arbeit des EVS und der Stadtentwässerung zu machen und Fragen zu stellen.

Diese Termine stehen an:

Ausstellung in den Schlossberghöhlen
09. Sep. 2019

Homburger Lesezeit
22. Nov. 2019   |  18:30

Guru Guru - Die Krautrock-Legenden
23. Nov. 2019   |  20:00

Klassenvorspiel der Violinen-Klasse Markus Lein
24. Nov. 2019   |  16:00

Willkommen in Homburg
24. Nov. 2019   |  16:00 - 17:30

Jahresausstellung Homburger Künstler
25. Nov. 2019

Stadtrat
26. Nov. 2019   |  18:00

Homburger Lesezeit - VIPs lesen vor
26. Nov. 2019   |  19:00

Buchvorstellung
27. Nov. 2019   |  16:00

Homburger Meisterkonzert - Das Nash Ensemble of London
28. Nov. 2019   |  19:30

46. Homburger Nikolausmarkt
29. Nov. 2019

FC Homburg - FC Gießen
30. Nov. 2019   |  14:00

Duokonzert
30. Nov. 2019   |  19:00

Die große Apartment Clubtour
30. Nov. 2019   |  22:00

Verkaufsoffener Sonntag
01. Dez. 2019   |  13:00 - 18:00

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.