news

Christiane Rücker tritt an der Seite von Max Schautzer auf. © Armin Zedler

Im Rahmen der Theatergastspiele lädt die Homburger Kulturgesellschaft an diesem Donnerstag, 24. März 2016, um 20 Uhr zu einer weiteren Aufführung ins Kulturzentrum Saalbau ein.

Präsentiert wird die Komödie „Schick mir keine Blumen." Die Aufführung des bekannten Hollywood-Klassikers mit Doris Day und Rock Hudson ist mit den beiden Bühnenschauspielern Christiane Rücker und Max Schautzer als Hauptdarsteller hochkarätig besetzt.

Christiane Rücker ist bekannt aus Film und Fernsehen sowie von der großen Theaterbühne. Unter anderem spielte sie in den 70er-Jahren an der Seite von Johannes Heesters die Hauptrolle der „Gigi". Moderator Max Schautzer kennen viele aus den Unterhaltungssendungen von ARD und ORF.

Auf das Publikum warten ein komödiantisches Chaos mit herrlich witzigen Missverständnissen, das schließlich in einem glücklichen Finale gipfelt, in dem alle wieder in Frieden vereint sind.

Für die Theaterveranstaltung gibt es noch Karten zum Preis von 22 bzw. 20 Euro an der Abendkasse.

Diese Termine stehen an:

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen