news

Heimat Shoppen TastingBürgermeister Michael Forster, Jürgen Kasterka, IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Thomé, Wirtschaftsförderin Dagmar Pfeiffer und Jürgen Lenhof aus dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, in der Genusswelt Kaju´s.

Die Aktion Heimat Shoppen wurde auch in Homburg in vielen Geschäften durchgeführt und wesentlich durch das Amt für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing unter Leitung von Dagmar Pfeiffer unterstützt. So war es dem Amt gelungen, zum Auftakt der Aktion am vergangenen Freitag nicht nur die Staatssekretärin im saarländischen Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie sowie Chief Digital Officer, Elena Yorgova-Ramanauskas, nach Homburg einzuladen, sondern auch den Hauptgeschäftsführer der IHK des Saarlandes, Dr. Frank Thomé. Gemeinsam mit Bürgermeister Michael Forster und Jürgen Lenhof, Abteilungsleiter im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, starteten alle einen Rundgang durch die Innenstadt.
Den Auftakt machte ein Besuch im Kunstzentrum Veith. Dort erläuterte Karl Veith den Gästen seine Galerie, die besonders von den intensiven Kundenkontakten und dem Service lebt, der von der Beratung, über das Rahmen bis zum Ausprobieren der Wirkung vor Ort und dem Aufhängen reicht. Karl Veith ging auch darauf ein, dass es bei ihm in erster Linie nicht nur um Kunst gehe, sondern auch darum, was aktuell nachgefragt sei, was gut gehe sowie um die passenden Formen und Farben. Für seine Kunden nehme er sich viel Zeit, betonte er. Die Zahl der Kunden sei durch die Corona-Zeit und die derzeitige Lage allerdings auch kleiner geworden, antwortete er auf entsprechende Fragen der Staatssekretärin.
Nach dem Kunstzentrum folgte ein Besuch in der Genusswelt Kaju´s von Jürgen Kasterka. Dort staunten die Gäste nicht nur über das große Angebot ausgesuchter Spirituosen, sondern konnten auch einen schottischen Single Malt Whisky probieren. Jürgen Kasterka, der sich in erster Linie auf Whisky spezialisiert hat, ging auf sein Produktangebot ein, beschrieb aber auch, dass er in den fünf Jahren seiner Selbstständigkeit mit der Corona-Phase schwere Zeiten hinter sich habe. Er freue sich aber über seinen guten Standort in der Nähe des Marktplatzes und lobte Bürgermeister Michael Forster für die Events in der Stadt, von denen die umliegenden Geschäfte profitierten. Besonders der Musiksommer locke immer viele Menschen in die Altstadt. Daher hoffe er, dass dieses Angebot noch lange aufrecht erhalten bleibe, so Kasterka. Der Bürgermeister nahm das Lob für den Musiksommer, der am vergangenen Wochenende zu Ende ging, gern entgegen. Maßnahmen wie diese sollten ja auch nicht nur die Menschen unterhalten und den Einwohnerinnen und Einwohnern sowie den Gästen in der Stadt etwas bieten, sondern auch die heimische Gastronomie und Geschäftswelt unterstützen, so Bürgermeister Forster.

Heimat Shoppen Galerie

Bürgermeister Michael Forster, Staatssekretärin Elena Yorgova-Ramanauskas, Galerist Karl Veith, IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Thomé und Wirtschaftsförderin Dagmar Pfeiffer (v. l. n. r.) im Kunstzentrum Veith.

Diese Termine stehen an:

Stolpersteine - Spuren und Wege
03. Feb. 2023   |  19:00

Größter Floh- und Antiquitätenmarkt Südwestdeutschlands
04. Feb. 2023   |  08:00 - 16:00

Verlegung Stolpersteine
04. Feb. 2023   |  09:00

Matinée – Festliche Musik für Blechbläser, Posaunenchor der Stadtkirche Homburg, Leitung: Bezirkskantor Stefan Ulrich
05. Feb. 2023   |  11:00

Seniorenfasching
05. Feb. 2023   |  14:11

Homburger Lesezeit - VIPs lesen vor - Michael Friemel
07. Feb. 2023   |  19:00

Stadtrat
09. Feb. 2023   |  17:30

Foyerkonzert
11. Feb. 2023   |  20:00

Seniorenfasching
12. Feb. 2023   |  14:11

Gästeführung: Reisen für alle - mit Hör-Komfort
12. Feb. 2023   |  15:00 - 16:30

"Bühne Frei"
14. Feb. 2023   |  18:00

Prunksitzung
18. Feb. 2023   |  19:11

Evensong – Werke von H. Schütz, M. Praetorius, H. Purcell und der Homburger Kantorei, Leitung: Bezirkskantor Stefan Ulrich
19. Feb. 2023   |  18:00

Kinderfasching
21. Feb. 2023   |  14:11

Homburger Meisterkonzert - Igor Kamenz
23. Feb. 2023   |  19:30

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies, um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen