news

Empfang Laura 8872

OB Rüdiger Schneidewind (rechts) und Kulturbeigeordneter Raimund Konrad gratulierten Laura Reichhart zum Sieg beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“.

Singen ist ihr großes Hobby. Jetzt hat Laura Reichhart beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Sparte Pop-Gesang in Baunatal den ersten Preis gewonnen. Mit drei ausgesuchten Liedern, darunter das selbst geschriebene und komponierte „Sense“, überzeugte sie die hochkarätig besetzte Jury in Baunatal.
Dieser Erfolg bei einem Bundeswettbewerb sei für die Stadt Homburg „nichts Alltägliches“, stellte Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind beim Empfang für die junge Sängerin im Homburger Rathaus fest. „Es ist hervorragend, einen solchen musikalischen Nachwuchs zu haben“, gratulierte er der 20-Jährigen aus Erbach gemeinsam mit dem Kulturbeigeordneten Raimund Konrad zu diesem Sieg. Als Belohnung durfte sie sich über einen Blumenstrauß und einen Büchergutschein freuen. „Der Erfolg bei einem bundesweit bekannten Wettbewerb passt gut zu Homburg als Musikstadt“, erklärte Konrad.
Begleitet wurde Laura Reichhart bei den drei „Jugend musiziert“-Wettbewerben auf Regional-, Landes- und Bundesebene von Marc Weber (Gitarre) aus Mainzweiler. „Ich mache Musik, weil es mir großen Spaß macht“, lautet das Motto der jungen Sängerin, die nebenbei noch Gitarre spielt und mit „Revival“ eine eigene, vor drei Monaten gegründete Band hat. Ziel des Quintetts ist es, mit Cover-Songs und eigenen Liedern das Publikum zu begeistern. Derzeit leistet sie noch ihren Bundesfreiwilligendienst in der Luitpoldschule in Erbach und hat sich für ein Studium für das Lehramt an einer Grundschule beworben.
Ihr Vocal-Coach Francesco Cottone lobte beim Empfang im Rathaus „ihre kontinuierlich positive Entwicklung, die ich in den letzten fünf Jahren von den Anfängen bis hin zum eigenen Gesangsprofil ausbilden durfte.“

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen