Tief-/Straßenbaumaßnahmen

 

Baustellen an sich sind für niemanden eine reine Freude, sieht man einmal von den ausführenden Firmen ab, die damit ihr Geld verdienen und Leute beschäftigen.

Baustellen sind andererseits unumgänglich - Stillstand bedeutet Rückschritt.

Um eine zeitgemäße Infrastruktur aufrecht zu erhalten, müssen ständig Kanäle verlegt, Leitungen erneuert, Straßen saniert werden. Millionen Eurobeträge wandern so jedes Jahr in den 'Untergrund'.

Wir sind uns bewusst, dass Baustellen zu Beeinträchtigungen führen, sei es für Anlieger, für Geschäftsleute oder für Verkehrsteilnehmer, die Umwege und Verzögerungen in Kauf nehmen müssen. Aber wir sollten auch die positive Entwicklung nach Abschluss der Maßnahmen sehen:

 

  • gut ausgebaute Straßen statt Holperstrecken
  • ausreichend dimensionierte Kanäle, die keinen Rückstau befürchten lassen
  • ein Leitungsnetz, das auf Knopfdruck Licht und Wärme, Gas und Wasser liefert
  • insgesamt eine Steigerung der Attraktivität unserer Stadt

 

Deshalb sollte sich der Ärger über temporäre Beeinträchtigungen in Grenzen halten.

Damit Sie sich auf die jeweilige Verkehrssituation einstellen können, veröffentlichen wir fortan eine aktuelle Baustellenübersicht, unterteilt nach Baustellen

 

in der Stadt

außerhalb der Stadt

 

aktuelle Baustellen der Stadtwerke Homburg GmbH

 

Wir wünschen Ihnen trotz der einen oder anderen Beschränkung möglichst angenehme Fahrt in Homburg.