news

Kreisstadt Homburg (Saar)

 

 

B E K A N N T M A C H U N G

 

Am 15. Februar wird das erste Viertel der Gewerbesteuervorauszahlung, der Grundbesitzabgaben, der Hundesteuer, der Straßenreinigungs- und Niederschlagswassergebühren für das
Rechnungsjahr 2019 fällig.

Auf die Beachtung dieses Zahlungstermins wird besonders hingewiesen.

Bei Zahlungsverzug wird der gesetzliche Säumniszuschlag erhoben.

Überweisungen können auf das Konto bei der Kreissparkasse Saarpfalz,

IBAN DE34594500101010350450 , BIC SALADE51HOM

sowie auf die Konten der Stadtkasse bei allen Banken in Homburg vorgenommen werden.

 

Homburg, den 1. Februar 2019

 

 

Rüdiger Schneidewind
Oberbürgermeister

 

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.