news

Fischereigenossenschaft                                                                                                                                                                                                    Homburg, den 10. Juli 2019
Homburg

 

 

Bekanntmachung

 

Die Niederschrift über die Versammlung der Fischereigenossenschaft Homburg liegt

ab 22. Juli 2019, zwei Wochen lang,
bei der Stadtverwaltung Homburg,
Abteilung Liegenschaften und Gebäudemanagement, Zimmer 404,
während der Öffnungszeiten,

zur Einsichtnahme durch die Fischereigenossen aus.

Es wird darauf hingewiesen, dass durch den Beschluss der Fischereigenossenschaftsversammlung vom 19. März 2019 der Reinertrag aus der Fischereiverpachtung 2018/2019 für die Bildung einer Rücklage verwendet wird.

Fischereigenossen, die diesem Beschluss nicht zugestimmt haben, können die Auszahlung ihres Anteiles beantragen. Der Anspruch erlischt, wenn er nicht innerhalb eines Monats nach dieser Bekanntmachung schriftlich oder zur Niederschrift bei dem Vorstand geltend gemacht wird.

 

Der Vorsitzende

 

gez. Helmut Guth

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.