news

Aus Anlass des Volkstrauertages finden am Samstag/Sonntag, 12./13. November 2016, zu Ehren der Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege im Stadtgebiet die nachfolgend aufgeführten Feiern statt, an denen sich die verschiedenen Hinterbliebenenorganisationen und Verbände beteiligen.

Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind weist darauf hin, dass die Bevölkerung zur Teilnahme an den Feiern herzlich eingeladen ist.

Homburg-Mitte - Friedhof Homburg-Mitte, Sonntag, 13.11.2016, 11.00 Uhr

Beeden - Alter Friedhof, Samstag, 12.11.2016, 15.00 Uhr -nur Kranzniederlegung-

Bruchhof-Sanddorf - Friedhof (Sanddorf), Sonntag, 13.11.2016, 14.00 Uhr

Einöd - Ehrenmal (Friedhof), Samstag, 12.11.2016, 16.00 Uhr

Erbach-Reiskirchen - Ehrenmal (Fabrikstraße), Sonntag, 13.11.2016, 11.15 Uhr -nur Kranzniederlegung-

Jägersburg - Ehrenmal, Sonntag, 13.11.2016, 10.00 Uhr

Kirrberg - Ehrenmal, Samstag, 12.11.2016, 19.00 Uhr

Schwarzenacker - Ehrenmal (Friedhof), Samstag, 12.11.2016, 14.30 Uhr -nur Kranzniederlegung-

Schwarzenbach - Friedhof Alte Reichsstraße, Sonntag, 13.11.2016, 11.00 Uhr -nur Kranzniederlegung-

Websweiler - Friedhof, Sonntag, 13.11.16, 15.00 Uhr

Wörschweiler - Denkmal Wörschweiler, Samstag, 12.11.2016, 16.00 Uhr

 

 

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen