news

Der städtische Baubetriebshof (BBH) Am Hochrech ist ab dem kommenden Montag, 6. Februar 2017, mit einer Pforte ausgestattet.

Das bedeutet, dass sich ab diesem Zeitpunkt Besucherinnen und Besucher und auch Vertreterinnen und Vertreter von Firmen an der Pforte anmelden müssen, da die Schranke in der Zeit von 7 bis 15.45 Uhr geschlossen bleibt. Nach der Eintragung in die Besucherliste erhält der Besucher einen Ausweis, der beim Verlassen des Geländes wieder an der Pforte abzugeben ist.

Alle Gäste des BBH werden gebeten, sich auf diese neue Vorgehensweise, die stets auch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wird, einzustellen.

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen