news

Am Sonntag, 17. Juni 2018, wird es erstmals im Rahmen des 20. Familien- und Kinderfestes einen Kinderflohmarkt geben.

Verkauft werden dürfen gut erhaltene Kinderkleider, Spielzeug, CDs, DVDs, Kuscheltiere und was sich sonst noch alles im Kinderzimmer findet. Verkauft werden darf zwischen 11 und 15 Uhr; somit ist im Anschluss noch genügend Zeit, das Familien- und Kinderfest zu besuchen. Die Verkaufsfläche ist auf 3 x 3 Meter beschränkt. Die Ausstattung des Standes (Pavillon, Tisch, Decken, etc.) muss selbst mitgebracht werden. Standgebühr wird keine erhoben, jedoch ist der Verkauf nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Luisa Maurer, Kinder- und Jugendbüro der Stadt Homburg, unter Tel.: (0 68 41) 101-112 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *