news

Da es in den kommenden Wochen zu Personal-Engpässen kommt, werden die Öffnungszeiten der Führerscheinstelle im Homburger Rathaus für die Zeit vom 9. Juli bis zum 30. September angepasst.

An den Vormittagen bleibt der Service analog den vorherigen Öffnungszeiten (Mo. bis Do. von 8 – 12 Uhr, Fr. von 8 bis 13 Uhr) bestehen, auch dienstags und donnerstags von 14 bis 15.45 Uhr hat die Führerscheinstelle normal geöffnet.

An zwei zusätzlichen Nachmittagen können sich Bürgerinnen und Bürger zudem vorab telefonisch Termine geben lassen. So wird montags in der Zeit zwischen 14 und 15.45 Uhr sowie donnerstags zwischen 16 und 18 Uhr lediglich ein Besuch mit vorheriger Terminabsprache möglich sein. Termine können ab sofort bei der Führerscheinstelle unter Tel.: 06841/101-148 oder -149 festgelegt werden. Durch die Terminvergabe werden auch längere Wartezeiten vermieden.

Die Stadtverwaltung Homburg bittet alle, die einen Besuch der Führerscheinstelle planen, sich auf diese Änderungen einzustellen.

 

Die Öffnungszeiten vom 9. Juli bis zum 30. September im Überblick:

Mo       8 Uhr – 12 Uhr          14 Uhr – 15.45 Uhr Terminvergabe 
Di   8 Uhr – 12 Uhr        14 Uhr – 15.45 Uhr       
Mi    8 Uhr – 12 Uhr         
Do    8 Uhr – 12 Uhr    14 Uhr – 15.45 Uhr    16 und 18 Uhr Terminvergabe
Fr    8 Uhr – 13 Uhr         

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *