news

Dem Fundbüro der Kreisstadt Homburg wurden im Oktober 2018 folgende Fundgegenstände gemeldet bzw. in Verwahrung gegeben:

1 graues Klapprad, Hersteller Hercules, Modell Extra Versa,
1 Ring, Weißgold 750,

sowie verschiedene Schlüssel, Dokumente und lose Bargeldbeträge.

 

Im Tierheim sind darüber hinaus abgegeben worden:

acht Katzen und eine Taube

Eigentumsrechte sind innerhalb von sechs Monaten, bei Tieren schnellstmöglich, beim Fundbüro der Kreisstadt Homburg, Rathaus, Am Forum 5, Bürgeramt geltend zu machen.

 

Öffnungszeiten des Fundbüros:              

Montag und Dienstag     7.45 Uhr - 16.00 Uhr 
Mittwoch   7.45 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag   7.45 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag   7.45 Uhr - 13.00 Uhr


 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *