news

Am Sonntag, 28. April 2019, bietet die Abteilung Kultur und Tourismus der Stadtverwaltung Homburg erstmals eine Stadtführung speziell für Neubürgerinnen und Neubürger an.

 

Seit dieser Woche können sich die neuen Einwohnerinnen und Einwohner Homburgs im Bürgeramt im Rathaus einen Gutschein für diese Führung abholen. Damit können Neubürgerinnen und Neubürger dann kostenlos teilnehmen. Ohne einen solchen Gutschein beträgt der Unkostenbeitrag für die Führung fünf Euro pro Erwachsenen und zwei Euro pro Kind.

Mit diesem Angebot soll auch gezeigt werden, dass Homburg viel zu bieten hat. Die Homburger Stadtführer haben dazu eigens für die Gruppe der Neubürger eine spezielle Stadtführung konzipiert. Für die Teilnehmer ergeben sich so interessante Informationen zur Geschichte und Kultur ihrer neuen Heimatstadt.

Freizeit, Gastronomie und Handel sind beispielsweise Schwerpunkte der Stadtführung, aber auch Informationen zu Schulen, Ausbildungen, Arbeitsplätze und Wirtschaft werden anschaulich dargestellt. Außerdem können die erfahrenden Stadtführer so manchen Geheimtipp geben.

Treffpunkt ist am 28. April um 18 Uhr an der künftigen Tourist-Info am Kreisel in der Talstraße 57 a. Die Führung dauert etwa 90 Minuten.

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.