news

Das Amt für Jugend, Senioren und Soziales lädt am Freitag, 6. September 2019, zu einer interessanten Tagesfahrt ein.

Nach dem Besuch des Kakteenlandes in Steinfeld geht die Fahrt nach Schweigen ans Weintor. Hier hat jeder individuell Gelegenheit zu einem Bummel oder einem Mittagessen. Anschließend geht es mit dem Grenzlandbähnchen, das zwischen Schweigen-Rechtenwald und Wissembourg pendelt, weiter. Während der 1,5-stündigen Rundfahrt gibt es allerhand Wissenswertes zu erfahren. Letztes Ausflugsziel ist Bad Bergzabern. Der dortige Hamecker Markt lädt mit Spezialitäten aus der Region bei Musik und einem Gläschen Hamecker-Wein zum Verweilen ein. Die Rückkunft in Homburg ist gegen 19 Uhr geplant.

Verbindliche Anmeldung und Zahlung des Fahrpreises in Höhe von 22 Euro ab Mittwoch, 7. August 2019, bei Karin Schwemm, Rathaus, Zimmer 117.

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.