news

Am Sonntag, 20. September 2020, müssen im Bereich der Berliner Straße, gegenüber der Einmündung Merianstraße, dringende Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Schrammborden, die als Schutzvorrichtungen für die Fußgänger und Radfahrer vor dem Fahrzeugverkehr parallel zur Fahrbahn auf annähernd 200 Metern entlang des Geh- und Radweges aufgebaut sind, durchgeführt werden.

Da für diese Arbeiten unter anderem größere Fahrzeuge erforderlich sind und unter Berücksichtigung der eingerichteten Umleitungen aufgrund der Straßenbaumaßnahmen des Landesbetriebs für Straßenbau, werden die Arbeiten durch den Baubetriebshof in der verkehrsarmen Zeit zwischen 7 und circa 12 Uhr durchgeführt. Während dieser Zeit wird die Fahrbahn der Berliner Straße in Fahrtrichtung Bexbacher Straße auf Höhe der Merianstraße halbseitig gesperrt: Gleichzeitig wird es auch im Bereich des dortigen Geh- und Radweges Einschränkungen geben.

Alle Verkehrsteilnehmer und vor allem die Anwohner werden um Verständnis für die Maßnahmen gebeten.

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen