news

Pressemitteilung des Landesbetriebs für Straßenbau (LfS) vom 14. September 2021

Ab Montag, den 27. September 2021, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit den Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn der L 215 im Bereich Sanddorf (Homburg / Saarpfalzkreis) bis zur Landesgrenze mit Rheinland-Pfalz beginnen.

Betroffen ist der Abschnitt vom Ortseingang Sanddorf (von Homburg kommend) bis zur Landesgrenze in beiden Fahrtrichtungen.

In der Ortsdurchfahrt Sanddorf werden zunächst notwendige Vorarbeiten (u. a. Erneuerung von Rinnenbändern und Entwässerungseinrichtungen) ab dem 27.09.2021 unter halbseitiger Sperrung mit Ampel durchgeführt. Die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn (Bauabschnitte 1 bis 5) finden zu einem späteren Zeitpunkt unter Vollsperrung statt und werden voraussichtlich ab 2022 ausgeführt. Hierzu erfolgen gesonderte Mitteilungen durch den LfS.

Die Arbeiten im Bereich Ortsausgang Sanddorf bis zur Landesgrenze werden wegen unzureichender Fahrbahnbreiten und aus Gründen der Verkehrs- und Arbeitsstellensicherheit unter Vollsperrung durchgeführt. Begonnen wird hier ebenfalls ab dem 27.09.2021 mit dem Bauabschnitt 6. Dieser erstreckt sich vom Ortsausgang Sanddorf bis zur Zuwegung zur Gustav-Köhler Hütte. Im Anschluss erfolgt die Durchführung des Bauabschnitts 7 bis zur Landesgrenze. Die Arbeiten dazu werden in Abhängigkeit der Witterung voraussichtlich noch in 2021 abgeschlossen.

Der Verkehr wird für die Dauer der Vollsperrungen in den Bauabschnitten 6 und 7 von Bechhofen nach Homburg-Sanddorf über Homburg-Bruchhof (L 223, L 119, L 120) umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert.

Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und angemessene Fahrzeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen.

 

Alle aktuellen Meldungen des LfS: https://www.saarland.de/lfs/DE/aktuelles/wo_wird_gebaut/aktuelle-meldungen/aktuelle-meldungen_node.html

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen