news

Die Interessengemeinschaft Homburger Altstadt e.V. und die Stadt Homburg veranstalten nach einer zweijährigen Pause in diesem Jahr vom 21. Mai bis in den September wieder den „Homburger Musiksommer“ als Open Air-Veranstaltung auf dem Historischen Marktplatz.

Wie in früheren Jahren bedeutet dies zahlreiche Konzerte jeweils freitags von 19 bis 22 Uhr in der Reihe „Querbeat“ mit Musik aus allen Genres moderner Popmusik sowie samstags von 11 Uhr bis 14 Uhr hochwertige Konzerte aus allen Spielarten des Jazz in der Reihe „Jazz-Frühschoppen“ .

Eröffnet wird der Homburger Musiksommer in diesem Jahr am Samstag, 21. Mai 2022, mit „The Pasadena Roof Orchestra” zum „Jazz-Frühschoppen“. Da am letzten Wochenende im Mai das Maifest gefeiert wird und damit aufgrund des ohnehin umfangreichen Musikprogramms der Musiksommer ausfällt, findet das erste „Querbeat“-Konzert erst am Freitag, 3. Juni 2022, mit der Gruppe „Sudden Inspiration“ statt.

Das Programmheft zum Musiksommer ist im Kulturamt und in vielen Geschäften der Homburger Altstadt erhältlich. Alle Informationen sind auch unter www.musiksommer-homburg.de zu finden.

 

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen