news

Aufgrund einer Gefahrenstelle am Warburgring 78 musste in diesem Bereich kurzfristig eine Vollsperrung eingerichtet werden.

Diese ist bereits erfolgt und hatte ihre Ursache in einer Notmaßnahme. Durch eine Unterspülung bildete sich im Fahrbahnbereich eine Absenkung, die eine akute Gefahrenstelle für Fahrzeug- und Radfahrer darstellt.

Um mögliche Unfälle zu vermeiden und die Sicherheit wieder herzustellen, wird der betroffene Bereich geöffnet, die Schadstelle saniert und anschließend wiederhergestellt. Die Arbeiten werden im Laufe der Woche 31 durchgeführt. Eine Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.

 

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen