news

Die unter dem Motto „Randerscheinungen“ präsentierte Jahresausstellung Homburger Künstlerinnen und Künstler wird in der Galerie im Kulturzentrum Saalbau noch bis zum Sonntag, 18. Dezember, gezeigt.

Insgesamt sind 36 Werke von 30 Künstlerinnen und Künstler in unterschiedlichen Techniken und von der Malerei, Grafik, Kalligrafie, Fotografie und Installation bis hin zur Objektkunst aus Glas zu sehen.

Auch haben die Künstlerinnen und Künstler in ihren Werken ganz individuelle thematische Akzentuierungen gesetzt. Die Ausstellung zeigt Arbeiten für Wand, Boden und Raum. Großformatiges trifft auf Kleinformatiges, abstrakte Kunst auf Gegenständlichkeit.

Einen besonderen Austausch zwischen einigen Künstlerinnen und Künstlern der Jahresausstellung und Kunstinteressierten ermöglicht das Art Dating in der Galerie an diesem Mittwoch, 7. Dezember. In lockerem und entspanntem Rahmen bietet sich die Gelegenheit, einige kreative Köpfe hinter den ausgestellten Exponaten persönlich kennenzulernen und zu ihrer Kunst zu befragen. Beginn des Art Dating ist um 18 Uhr. Der Eintritt zur Ausstellung sowie zum Art Dating ist frei.

Geöffnet ist die Ausstellung mittwochs bis sonntags von 14 bis 17 Uhr sowie zusätzlich vor dem Meisterkonzert am 15. Dezember.

 

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies, um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen