news

Termine

Titel: Homburger Klassik Open-Air mit dem Homburger Sinfonieorchester
Beginn der Veranstaltung:
Freitag, 17. August 2018  20:00  
Ende der Veranstaltung: 
Freitag, 17. August 2018   
Ort:  Historischer Marktplatz

Classic Open Air 2018Homburger Sinfonieorchester und Solisten unter Leitung von Jonathan Kaell

Solisten:
Konstantinos Klironomos, Tenor
Benedikt Kilburg, Trompete

Moderation übernimmt Holger Hettinger

Musiktheater, Sinfonische Werke, Neue Musik oder Crossover: Jonathan Kaell fühlt sich in allen Genres zuhause. Nach seinen Klavier-, Kontrabass- und Dirigierstudien an den Hochschulen Rotterdam, Den Haag, Saarbrücken und Maastricht hat sich Jonathan Kaell in allen Bereichen einen Namen gemacht.

Seit 2004 führen ihn Gastdirigate regelmäßig an verschiedene Theater, beispielsweise ans Saarländische Staatstheater, ans Staatstheater Niedersachsen in Oldenburg und ans Théâtre National du Luxembourg. Zudem widmet sich Kaell verstärkt dem Bereich der Neuen Musik.

Seit 2004 ist Jonathan Kaell Lehrbeauftragter für Dirigieren, Partiturspiel und Neue Musik an der Hochschule für Musik Saar. 2005 gründete er das hochschuleigene Schulmusikerorchester, 2007 folgte die Gründung des Ensembles für Neue Musik „Grenzpunkt“. Seit 2009 ist er musikalischer Leiter des großregionalen Opernstudios „Opera mobile“, des Ensembles für aktuelle Musik „In.Zeit“ und des Saarlonorchesters.

Programm

 
 

 

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen