news

Termine

Titel: Ana Popovic
Beginn der Veranstaltung:
Samstag, 17. November 2018  20:00  
Ende der Veranstaltung: 
Samstag, 17. November 2018   
Ort:  Musikpark, Entenmühlstraße

ana popovicAna Popovic, geboren in Serbien, wuchs in einer Familie auf, wo Musik eine bedeutende Rolle spielte. Inspiriert von der beeindruckenden Blues- und Soul-Plattensammlung ihres Vaters, lernte sie schon früh das Gitarrenspiel und entwickelte sich zu einer phänomenalen Saitenakrobatin. Ihr musikalisches Können und ihre außergewöhnliche Stimme verhalfen ihr schnell zu Ruhm und Ehre.

Ana ist eine Musikerin, die in verschiedenen Musikrichtungen zu Hause ist und die Herausforderung liebt. Sie hat keine Angst davor, ihrer Musik neue Richtungen hinzuzufügen und ist bekannt dafür, stets ihre Songs mit einem neuen Schliff und musikalischem Styling zu perfektionieren.

Anas Alben wurden von Kritikern regelmäßig hochgelobt, sie erhielt durch ihre Musik schon zahlreiche internationale Preise und Auszeichnungen. Mit „Trilogy“, ihrem jüngsten Projekt, veröffentlichte Ana nun ein 3er CD-Set, das dreiundzwanzig Blues, Jazz und Funk Songs umfasst. Jeder Musiker auf dem Album ist ein Meister auf seinem Instrument. Über das gesamte Album hinweg sind Ana und ihre Band mühelos in der Lage, von Genre zu Genre zu wechseln.

„Ana Popovic ist eine höllisch gute Gitarristin.“ - Bruce Springsteen „Ana rockt den Blues in feinster Art und Weise.“ - Billy Gibbons (ZZ Top) Ana ist mit ihrer Band unermüdlich auf Tour, spielt in exklusiven Clubs genauso gern wie auf großen Blues-, Jazz- und Rock-Festivals.

Auch in Homburg wird Ana Popovic ein absolutes Highlight sein, sowohl optisch als auch musikalisch!

VVK 19 €/AK 22 €

 
 

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *