news

Termine

Titel: The Final Cut - The Spirit Of Pink Floyd
Beginn der Veranstaltung:
Samstag, 7. September 2019  20:00  
Ende der Veranstaltung: 
Samstag, 7. September 2019   
Ort:  Musikpark, Entenmühlstraße

The Spirit Of Pink Floyd

Veranstalter: Homburger Kultur gGmbH

Final CutIm Jahr 1966 wurde die Formation Pink Floyd von Syd Barrett (Gesang & Gitarre), Roger Waters (Bass & Gesang), Richard Wright (Keyboards & Gesang) und Nick Mason (Schlagzeug) gegründet.
Syd Barrett wurde bereits 1969 ersetzt durch den Gitarristen und Sänger David Gilmour.

In den 70er Jahren wurden Pink Floyd gefeiert für Meisterwerke wie ‘Meddle’ (1971), Dark Side Of The Moon’ (1973), ‘Wish You Were Here’ (1975), ‘Animals’ (1977) sowie das fast ausschließlich aus der Feder von Roger Waters stammende und in die Rockgeschichte eingegangene Konzeptalbum ‘The Wall’ (1979) welches im Jahr 1982 unter der Regie von Alan Parker auch als ‘Rock-Movie’ erschienen ist.
Nach der Veröffentlichung des Albums ‘The Final Cut’ (1983) trennte sich der kreative Kopf der Band, Roger Waters, von seinen bis dahin noch verbliebenen Musikerkollegen David Gilmour und Nick Mason.

The Final Cut knüpfen dort an, wo Pink Floyd 1983 aufgehört haben, und erwecken mit Ihren Live-Shows den ursprünglichen Geist von Barrett, Waters und Co. wieder zum Leben.

The Final Cut ist eine Band für echte Musikliebhaber. Das Repertoire beinhaltet Pink Floyd Songs aus den Jahren 1968 bis 1983 sowie Solowerke von Roger Waters. The Final Cut ist keine weitere Best-of-Truppe, sondern wagt sich mit teils eigenen Interpretationen auch an außergewöhnliche Titel, die sonst selten live zu hören sind. Die Band kann sowohl Perlen der frühen Sixties-Floyd wie "Set The Controls" in ein modernes Soundgewand packen als auch charakterstarke Songs wie "One Of My Turns" überzeugend darbieten.

Während viele Tributebands eher dem Ausnahmegitarristen und Komponisten David Gilmour huldigen, legt The Final Cut eindeutig den Focus auf Roger Waters. Deshalb unterscheidet sich sowohl Songauswahl und Performance von vielen anderen Liveshows.

Einlass: 18.30 Uhr

VVK 17 € zzgl. VVK-Gebühr / AK 20 €

Tickets sind erhältlich beim Kulturamt Homburg, über die Internetseite www.ticket-regional.de sowie bei allen mit diesem Online-Anbieter kooperierenden Vorverkaufsstellen.

 

 
 

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.