news

Termine

Titel: Igels - The German tribute to „The Eagles"
Beginn der Veranstaltung:
Samstag, 14. März 2020  20:00  
Ende der Veranstaltung: 
Samstag, 14. März 2020   
Ort:  Musikpark, Am Stadtbad 18

Igels - The German tribute to „The Eagles"

Veranstalter: Homburger Kultur gGmbH

Tribute-Bands, die sich an die Eagles heranwagen, wissen ein Lied davon zu singen: Mehrstimmiger Satzgesang und anspruchsvolle Gitarrenarrangements müssen schon auf den Punkt kommen, um an dem Original gerecht zu werden und das Publikum zu begeistern.

Den Igels aus dem Rhein-Main-Gebiet gelingt genau dies seit 2008 – und zwar eindrucksvoll. Deutschlands wohl erfolgreichste und am meisten gefragte Eagles Tribute-Band sorgt mit 8 gestandenen Musikern für ein authentisches Konzerterlebnis. Bis zu 6 Vocals und 4 Gitarren gleichzeitig auf der Bühne präsentieren in einem fast dreistündigen Programm die Hits der Eagles, aber auch Soloprojekte von Don Henley und Co.

Die Mischung kommt an: In vielen namhaften Clubs und bei Festivals haben die Igels bereits gastiert und ihre kontinuierlich wachsende Fangemeinde begeistert. Jetzt gastiert die Band zum Andenken an Glenn Frey, der im Januar diesen Jahres verstorben ist, auf ihrer „Live in the fast lane – Tour 2019/20" auch wieder in Homburg Ein besonderes Konzerterlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Weniger zum Tanzbeinschwingen und Headbangen, dafür aber zum Genießen zeitlos guter Musik, mit viel Gefühl und Spielfreude interpretiert – und sehr dicht am Original.

Einlass: 18.30 Uhr

VVK 17 € zzgl. VVK-Gebühr / AK 20 €

Tickets sind erhältlich beim Kulturamt Homburg, über die Internetseite www.ticket-regional.de sowie bei allen mit diesem Online-Anbieter kooperierenden Vorverkaufsstellen.

 

 
 

 

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.