news

Termine

Titel: Homburger Lesezeit - Ulla Lenze
Beginn der Veranstaltung:
Dienstag, 17. November 2020  19:00  
Ende der Veranstaltung: 
Dienstag, 17. November 2020   
Ort:  Bistro 1680 im Alten Rathaus am Historischen Marktplatz

Veranstalter: Stadt Homburg in Zusammenarbeit mit der Akademie für Ältere und dem Frauenkulturstammtisch

 

DER EMPFÄNGER

 

Ulla Lenze, mehrfach preisgekrönte Schriftstellerin, erzählt die Geschichte von dem unscheinbaren Josef Klein, der als Amateurfunker die Aufmerksamkeit von Nazi-Spionen und dem FBI auf sich zieht. Dadurch wird er unfreiwillig zu einem Doppelagenten. Nach Kriegsende hat er alles verloren - vor allem seinen Traum von einem Leben in Freiheit.


Der Eintritt ist frei.

Da die Personenzahl coronabedingt begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten. Diese sind bei Jutta Bohn telefonisch unter 06841/9936891 oder 0176 63314299 möglich.

 
 

 

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen