bild9

Antrag auf Ausstellung von Führungszeugnissen und
Auszüge aus dem Gewerbezentralregister bzw. dem Verkehrszentralregister

Persönlich mit Vorlage des Personalausweises oder schriftlich (in diesem Fall ist die amtliche Beglaubigung der Unterschrift erforderlich).

Ein Führungszeugnis kann von Personen beantragt werden, die meldebehördlich mit ihrer Haupt- oder Nebenwohnung in Homburg registriert sind.

Führungszeugnis Belgart N:
von Privat für eigene Zwecke (wird dem Antragsteller an seine Adresse gesendet)

Führungszeugnis Belegart O:
von Privat unmittelbar an die Behörde (wird direkt an eine Behörde oder öffentliche Institution gesendet)

Wichtig:
wenn von der Behörde O erwartet wird, wird N nicht akzeptiert werden!

Erweitertes Führungszeugnis:
(wird von Antragstellern, die in Kontakt mit Kindern und Jugendlichen stehen, verlangt)
Der Nachweis über die Erforderlichkeit muss erbracht werden! (Schreiben der anfordernden Stelle)

Gebühr: 13,00 Euro

Meldung einer Störung im Bereich des Radwegenetzes

 

Herzlichen Dank, dass Sie sich kurz Zeit für eine Störungsmeldung nehmen! 

Dies hilft uns, die Radwege frei und gut befahrbar zu halten. Bei Störungen können wir so schneller reagieren.

 

Ihre Stadtverwaltung

 

 

Bitte lesen Sie zeuerst unsere Datenschutzerklärung

  Captcha erneuern  
 

Sozialer Dienst der Stadtverwaltung

Homburger Bürgerinnen und Bürger, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden, können sich beim Sozialdienst der Stadt beraten lassen.

  • Beratung in schwierigen Lebenssituationen
  • Vermittlung an entsprechende Behörden und Einrichtungen.

Ansprechpartnerin:

Anette Weidler, Diplom Sozialarbeiterin

Zimmer 118, Tel. 101-118

E-Mail: anette.weidler@homburg.de

Da Frau Weidler sehr viel im Außendienst unterwegs ist, vereinbaren Sie bitte nach Möglichkeit einen Termin.

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt.