Auch die 2. Homburger Bierwanderung war ein voller Erfolg

Bierwanderung 6223

Auch die zweite Auflage der von der Homburger Kulturgesellschaft organisierten Bierwanderung an Christi Himmelfahrt war in diesem Jahr ein großer Erfolg.

Bei besten äußeren Bedingungen machten sich zahlreiche Wanderinnen und Wanderer auf die 13,6 Kilometer lange reizvolle Strecke, die vom Beeder Biotop Richtung Kirkeler Wald, zur Klosterruine Wörschweiler bis hin zur Fischerhütte nach Beeden führte.

Gemeinsam mit Bürgermeister Michael Forster, Karlsberg-Gebietsverkaufsleiter Olav Werner sowie Markus Meyer, Geschäftsführer der Karlsberg Brauerei (v. r. n. l.), freute sich der „Macher“ der Bierwanderung, Achim Müller (l.), über die große Resonanz bei der diesjährigen Veranstaltung.

 

Die Gewinner der Verlosung gibt es hier.

 

Die nächste Wanderung findet am 21.05.2020 statt.


facebook logo 24