bild12

Bockbierfest

Mit seinem herzhaften und besonders malzigen Charakter ist Karlsberg Bock genau das Richtige für kalte Tage. Doch kalt wird’s in der Halle des Baubetriebshofs ganz bestimmt nicht, denn das heiß ersehnte Dunkle feiert Saison-Auftakt– beim Karlsberg Bockbierfest!

Einzigartige Stimmung, besondere Atmosphäre: Das Fest zählt zu den absoluten Herbst-Highlights in der Region. Früh aufstehen lohnt sich, denn ab 9 Uhr ist Einlass – und die Parkplätze sind stark begrenzt. Es empfiehlt sich ohnehin, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen: Halle und Hauptbahnhof trennen nur knapp fünf Minuten Fußweg.

Das Fest beginnt um 11 Uhr mit dem offiziellen Fassanstich. Bis 17 Uhr können die Gäste bei Live-Musik feiern, tanzen und frisches Karlsberg Bock vom Fass genießen – dazu gibt es leckeres Essen zur Stärkung.

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen