bild12

Kinderfest

 

abgesagt

 

 

 

 

 

Das Homburger Familien- und Kinderfest zieht in jedem Jahr rund 10.000 kleine und große Besucherinnen und Besucher an. Es ist ein Erlebnis für die ganze Familie.

Das Kinder- und Jugendbüro Homburg ruft alle Vereine und Institutionen auf, das 22. Familien- und Kinderfest am Sonntag, 28. Juni 2020, von 11:00 bis 18:00 Uhr im Stadtpark Homburg mit zu gestalten.

Möglich sind Beiträge in Form von kostenlosen Mitmachangeboten für die Besucher/-innen in den Bereichen Sport, Kreatives, Natur und Umwelt. Außerdem besteht die Möglichkeit von Darbietungen auf einer der beiden Bühnen. In Kombination mit einem kostenlosen Mitmachangebot bzw. einem Bühnenauftritt können die Beteiligten auch ein gastronomisches Angebot machen und so ihre Vereinskasse aufbessern.

Vereinen, bzw. Organisationen wird mit dem Fest eine Plattform geboten, Ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Die Stadt Homburg ist als „Fairtrade-Stadt“ zertifiziert worden. In diesem Zusammenhang möchte das Familien- und Kinderfest hierzu einen Beitrag leisten. Standbetreiber werden daher aufgefordert, fair gehandelten Kaffee anzubieten. Das fair gehandelte Angebot kann aber auch gerne um andere Produkte wie z. B. Tee, Kakao, … erweitert werden.

Weitere Infos, sowie die entsprechenden Antwortbögen erhalten Sie hier bzw. auch auf Facebook unter www.facebook.com/josh.homburg

Um unsere Umwelt zu schonen, verzichten wir ab sofort auf den aufwändigen Ausdruck und die Zusendung aller notwendigen Unterlagen für die beteiligten Vereine und Organisationen.
Bitte drucken Sie sich nur die Unterlagen aus, die Sie auch wirklich benötigen.

Antwortbogen für Beteiligte

Antwortbogen für Bühnenprogramm

 

Dritter Kinderflohmarkt

Im Rahmen des 22. Familien- und Kinderfestes findet im Stadtpark erneut ein Kinderflohmarkt statt. Verkauft werden dürfen gut erhaltene Kinderkleider, Spielzeug, CDs, DVDs, Kuscheltiere und was sich sonst noch alles im Kinderzimmer findet. Also los geht’s: Kinderzimmer entrümpeln und auf zum Kinderflohmarkt!

Verkauft werden darf zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr. Die Verkaufsfläche ist auf 3 x 3 Meter beschränkt, die Ausstattung des Standes (Pavillon, Tisch, Decken, etc.) muss selbst mitgebracht werden. Standgebühr wird keine erhoben, jedoch ist der Verkauf nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung möglich!

Weitere Informationen beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt Homburg, 06841/101-139 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ansprechpartnerinnen:

  

Barbara Emser und Anke Michalsky
Rathaus, Am Forum 5
66424 Homburg
Tel: 06841/ 101-139 bzw. 101-143
Fax: 06841/101-77139
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Wichtige Unterlagen für Beteiligte:

Für alle Beteiligten

  • Organisatorische Details
  • Gastronomie-Anbieter
    Hygiene-Verordnung 
    Hygiene-Hinweise zur Orientierung
    Aufbau von Pavillons, Zelten, …
    Familienfreundliche Preise
  • Vereine/Organisationen mit kostenlosem Mitmachangebot

 

Youtube-Video des Kinder- und Familienfestes 2013 (externer Link)

  

 

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen