bild12

Maifest

Veranstaltungsort: Innenstadtbereich, Homburg

Die Homburger Kulturgesellschaft lädt ein zum Maifest vom 24. bis 28.05.2017.

Das diesjährige Maifest wird an fünf Tagen gefeiert. Bereits am Mittwochabend vor Christi Himmelfahrt wird der Oberbürgermeister das 43. Maifest eröffnen.

Wie auch im vergangenen Jahr finden in diesem Jahr die Open-Air-Konzerte auf drei Bühnen statt. Neben der  Großbühne auf der Talstraße vor dem Christian-Weber-Platz werden auf dem Marktplatz und am Rondell zwei weitere Bühnen stehen. Des Weiteren werden die Talstraße wie auch die Fußgängerzone in der Eisenbahnstraße vom Marktplatz bis zum Rondell wieder in das Festgelände miteinbezogen. Auf dem Ilmenauer Platz wird ein buntes Programm für Kinder angeboten. Auf allen Straßen und Plätzen werden auch Essens- und Getränkestände in breiter Vielfalt für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher sorgen. Den besten Überblick über das Festtreiben bietet erneut das mächtige Riesenrad, das auf dem Christian-Weber-Platz errichtet wird und alle Gebäude der Stadt überragt.

Das Programm auf den Bühnen kann sich in diesem Jahr wieder sehen lassen. Besonderes Highlight am Freitag, den 26.05. sind die GOODFELLAS, Deutschlands wohl beste Showband. Die Referenzliste der GOODFELLAS liest sich wie das Who is Who der internationalen Eventbranche. Allein in den letzten drei Jahren begeisterte die Premium-Band Kunden & Gäste auf den vielfältigsten Veranstaltungen in ganz Deutschland - und 8 weiteren europäischen Ländern! Sie sind Stammgäste bei Jahresfeiern deutscher Großkonzerne und wurden bereits mehrfach für den Bundespresseball gebucht. Ihr unglaublich breitgefächertes Repertoire umfasst die Genres Soul, Pop, R&B, Rock, Dance & Classics. Die GOODFELLAS wurden bereits mehrfach ausgezeichnet: 2 x mit dem Conga Award in der Kategorie "Top 10 Entertainment" sowie dem Artist Allstars Award als "Musiker des Jahres!"

Am Samstag, den 27.05. kommt – zum Abschluss seiner „Mundwerk“-Tour 2017 - kein geringerer als THOMAS GODOJ nach Homburg. Der Gewinner von "Deutschland sucht den Superstar" 2008 zählt mit seinen  bislang 8 Alben zu den Ausnahmen der Casting-Szene. Bereits in den Folgejahren nach seinem Sieg bei Bohlen und Co. nabelte sich GODOJ von RTL und DSDS ab und verfolgte seinen eigenen Plan: Damit blieb er sich treu und die Fans ihm. Musikalisch führt der Ausnahmesänger mit seinem letzten Album „Mundwerk“ konsequent seinen Weg der letzten Jahre weiter und bewegt sich zwischen gitarrenlastigem Rock und eingängigem Pop. Er experimentiert mit elektronischen Elementen und neuen Einflüssen, um den Sound weiterzuentwickeln. Eine Mischung, die verdammt gut klingt! Das Album „Munswerk“ entstand im Übrigen im Rahmen der erfolgreichsten Crowdfundingkampagne Europas.

Am Sonntagabend, 28.05. startet eine Rockband aus New York nach 10jähriger Tourneepause ihre Europatour: THE BRANDOS! 30 Jahre nach dem Erscheinen ihres herausragenden Debutalbums hat die Band wieder eine neue Scheibe im Gepäck, die sie live gemeinsam mit ihren größten Hits wie „Gettysburg“, „Gunfire At Midnight“, „The Light of Day“ oder „The Warrior´s Son“ präsentieren wird. Das Markenzeichen der BRANDOS ist kraftvoller, hymnischer Rock, wobei besonders die charismatische, etwas an John Fogerty erinnernde Stimme von Frontman Dave Kincaid im Ohr hängen bleibt. Wie keine andere Band kombinieren die BRANDOS handgemachten, ehrlichen Rock'n'Roll mit Irish Folk. Als eine der besten amerikanischen Live-Rock-Acts erspielten sich die Musiker während ihrer zahlreichen Auftritte auch hierzulande eine äußerst treue Fangemeinde, die in Homburg sicherlich wieder zahlreich vertreten sein wird.

Kontakt für Infos und Fragen zum Maifest: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – Tel. 01788220465

 

Flyer*

* zur Ansicht der PDF-Datei benötigen Sie das Programm "Adobe Reader", das Sie kostenlos bei http://www.adobe.de/ erhalten können.

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *