bild12

Kultur im Museum

Startdatum Ort Startzeit Titel Beschreibung
Donnerstag, 23. Juni 2022 Klosterruine Wörschweiler 20:00 Kultur im Museum - DOWNWIND plays Cash

Downwind Bild1

Die Formation DOWNWIND präsentiert die Songs von Jonny Cash.

Angefangen von den Ursprüngen mit „Walk the line“, bis hin zu Cashs Edelcover-Stücken wie „Hurt“, „One“, oder „I hung my head“.

Mark Schlick übernimmt dabei den Leadgesang, und erweist dem „Man in Black“ damit alle Ehre. Unterstützt wird er von „seiner“ June Carter, dargeboten von Andrea Stefanie. Stilecht und ebenso fantastisch ist die passende Band im Background.

Dazu die einzigartige Atmosphäre der Klosterruine Wörschweiler. Dieses „Gesamtpaket“ bürgt für einen unvergesslichen Abend.

Für das leibliche Wohl sorgen wie immer die Klosterfreunde. Und für gehbehinderte Menschen ist ein Shuttleservice ab dem Parkplatz der Firma BEGRA (am Fuße des Klosterbergs) eingerichtet.

Einlass ab 18.30 Uhr

Donnerstag, 14. Juli 2022 Römermuseum 20:00 Kultur im Museum - Musical Highlights

MH Bild

Eine Reise quer durch die schönsten Soli und Duette der Musicalgeschichte erwartet die Besucher an diesem Tag. Martin Herrmann & Band und Kristin Backes werden mit einer Vielzahl an musikalischer Leckerbissen, von bekannten Disney-Songs bis hin zu Jim Steinmans „Tanz der Vampire“, überzeugen.

Aber auch Fans von Pop Klassikern kommen auf ihre Kosten, wenn Meat Loaf erklingt. Eine Mischung aus Gänsehaut, in Erinnerungen schwelgen und purer Lebensfreude erwartet die Gäste.

 Wenn Kristin Backes auf der Bühne steht, darf ein Lied aus dem Musical „Die Päpstin“ nicht fehlen. Mehrfach durfte sie bereits in diese Hauptrolle schlüpfen und überzeugt mit ihrer Emotionalität auf ganzer Linie. Die aus Sankt Wendel stammende Sängerin ist mittlerweile im Festspielhaus Neuschwanstein beheimatet und begeisterte bereits tausende Menschen in den Musicals „Ludwig“, „Der Ring“ oder auch in „Die Päpstin“ sowie aktuell in „Zeppelin“ von Ralph Siegel begeistern.

 Martin Herrmann ist ein wahrer Tausendsassa. Ob Rock, Pop, Klassik oder in Musicals wie „Fate“ oder „a Christmas Carol“ – in jeder Rolle kann er perfekt überzeugen und füllt diese mit voller Lebensfreude aus. Sowohl die leisen als auch die lauten Töne beherrscht er perfekt und ist mit Formationen wie The New Generation, Rock Factory und The Beavers unterwegs. Spätestens wenn die Töne der „Unstillbaren Gier“ vom Musical „Tanz der Vampire“ erklingen, hat er alle Besucher in seinen Bann gezogen.

Zwei mitreißend, emotionale Stimmen abgerundet durch ein einzigartiges Klavierspiel von Thomas Müller, Bassklängen von Luigi Burgio und packende Drums von Daniel Burkart lassen die Besucher in die Tiefen der Musicalgeschichte eintauchen.

 

Einlass ab 18.30 Uhr

Donnerstag, 28. Juli 2022 Gustavsburg 20:00 Kultur im Museum - Les Scarabees, Beatles Tribute

Scarabees

Die LES SCARABEES nehmen Sie an diesem Abend mit auf eine musikalische Zeitreise der 60er und 70er Jahre. Und das machen die 4 Franzosen schon seit fast 30 Jahren.

Und bei dieser Musik geht es um keine geringeren als die BEATLES.

Neben den Hits wie „She loves you“, „A hard days night“, oder „Hey Jude“ haben die Jungs aus Frankreich auch Kompositionen im Programm die Lennon, Mc Cartney und Co. als Solokünstler veröffentlicht haben.

Die LES SCARABEES am 28. Juli im Innenhof der Gustavsburg in Homburg - Jägersburg. Ein MUSS für alle Beatles Fans!!

Natürlich ist für das leibliche Wohl auch gesorgt!

 

Einlass ab 18.30 Uhr.

Donnerstag, 11. August 2022 Römermuseum 20:00 Kultur im Museum - SIMPLY UNPLUGGED

Simply Unplugged Bild Wolfgang Zimmer

Kann Gänsehaut lügen?

Im August 1999 machen sich drei talentierte Musiker auf den Weg, der Welt zu beweisen, dass man auch mit Coversongs große Hallen füllen kann. Lange vor Ed Sheeran tauschen sie ihre E-Gitarren gegen akustische Instrumente ein und nennen sich SIMPLY UNPLUGGED.

Ihr musikalisches Können und der Drang zur Perfektion lassen ihre Fangemeinde rasant anwachsen. Eigene Versionen weltbekannter Hits, humorvolle Moderationen und abwechslungsreiche Bühnenshows beweisen ihnen, dass ihr Konzept aufgeht.

Auch in ihrem neuen Tour-Programm “Keep on Running“ bleiben Eddie Gimler, Peter Spang und Horst Friedrich diesem Erfolgsrezept treu. Songs von den Beatles laden zum Mitsingen ein, mit einem Medley ihrer großen Hits zollen sie den Bee Gees Tribut, virtuos wird es bei Stücken aus Klassik und Pop und atemraubend bei einem Meisterwerk von Queen.

Wie schon in den vergangenen Jahren nehmen sie auch in diesem Programm ihr Publikum mit auf eine Reise durch die Emotionen. Und dabei gelingt es den drei Musikern bei jedem Konzert, ihren Zuhörern eine Gänsehaut nach der anderen zu verpassen. Denn eines steht für sie zweifelsfrei fest:

Gänsehaut lügt nicht!

 

Einlass ab 18.30 Uhr

Donnerstag, 25. August 2022 Gustavsburg 20:00 Kultur im Museum - Fräulein J. & die Tournedos

Fraeulein J


Deutsche Schlager aus der Zeit des Wirtschaftswunders

"So schön, schön war die Zeit...!"

Fräulein J. & die Tournedos entführen Sie mit den bekanntesten deutschen Schlagern in die gute alte Zeit des Wirtschaftswunders der 50er und 60er Jahre. Ohrwürmer, die jeder kennt, laden unmittelbar zum Mitsingen, Mitwippen und Tanzen ein.

Lassen Sie sich von Fräulein J. mit glockenheller, ausdrucksstarker Stimme in den Bann ziehen, seien Sie von ihrem authentischen Charme begeistert! Lauschen Sie den Herren, die schon in verschiedenen professionellen Formationen ihre Vielseitigkeit unter Beweis gestellt haben - echte „Filet-Stücke“ eben, die Herren Tournedos!

Die Band ist auf der Bühne zu Hause. Aber auch Mobilität ist möglich. Durch kleine, hochwertige, akkubetriebene Boxen gelingt ein schneller Ortswechsel mit wenigen Handgriffen – bei Bedarf ein großer Vorteil während Ihrer Veranstaltung.

Ob Messen, Show Acts, Bälle, Familienfeiern, Gartenparties, Hotelveranstaltungen, Firmenfeiern, Hochzeiten, River-Boat, Straßen- und Stadfeste, Oldtimer-Festivals und viel mehr.

Fräulein J. & die Tournedos freuen sich auf Sie!


Einlass ab 18.30 Uhr

Donnerstag, 8. September 2022 Klosterruine Wörschweiler 20:00 Kultur im Museum - PURPLE HAZE unplugged

Purple haze Bild 2

PURPLE HAZE ist DIE angesagte Rockband im Saar-Pfalz-Kreis, und kann mittlerweile auf über 25 Jahre erfolgreiche Bandgeschichte zurückblicken. Was 1993 als „Bandprojekt“ der städtischen Musikschule Zweibrücken gegründet wurde, ist mittlerweile zur besten Rock-Coverband des Saarlandes „aufgestiegen“.

Normalerweise lassen es die Jungs ordentlich krachen, wenn die Hymnen der Rockmusik angespielt werden.

Aber PURPLE HAZE kann auch „leise“. Die Band hat an diesem Abend vor der einmaligen Kulisse der Klosterruine Wörschweiler ihr „unplugged-Programm“ am Start, und wird damit für große Emotionen sorgen!

Für das leibliche Wohl sorgen wie immer die Klosterfreunde.

Und für die gehbehinderten Menschen ist auch wieder ein Shuttle-Service eingerichtet. Der bringt Sie vom Parkplatz der Firma BEGRA hoch zum Kloster, und auch wieder runter.

Einlass ab 18.30 Uhr

Eintrittspreise: 
Einzelkarten 12,00 EUR
Schüler/Studenten/Schwerbehindert 9,00 EUR
Familien (2 Erw., ein Kind bis 16 Jahre) 22,00 EUR

Information:
Amt für Kultur und Tourismus
Talstraße 57a, 66424 Homburg /Saar
Telefon (06841)101-804
E-Mail: kultur@homburg.de

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen