bild12

Kultur im Museum

Startdatum Ort Startzeit Titel Beschreibung
Donnerstag, 3. August 2017 Römermuseum 20:00 Kultur im Museum

"Marcel Adam" im Duo mit "Akkordeonissimo"

Marcel AdamMonsieur Marcel im Duo mit dem virtuosen Akkordeonist, Signore Christian Di Fantauzzi. Ein paar Chansons mehr als sonst, Lieder von Piaf, Aznavour, Moustaki, aber auch alle Standards von Marcel in Deutsch und Mundart mit einer kräftigen Prise Humor.

Marcel Adam, der sympathische Lieder- und Comédieschreiber, Mundartdichter, Sänger, Komponist und Entertainer feierte im Jahr 2011 sein 30jähriges Bühnenjubiläum. In unzähligen Konzerten in Deutschland und Frankreich begeistert Marcel eine immer größer werdende Fangemeinschaft. Seine Tourneen führen ihn immer weiter von den südlichsten Zipfeln der Republik bis in die nördlichste Spitze. Einige von Adam’s Liedern sind mittlerweile Klassiker geworden und dürfen auf keinem Konzert fehlen. Dennoch - er belässt es nicht dabei. Er geht zurück zu seinen Wurzeln, interpretiert deutsche und französische Chansonklassiker von Piaf bis Moustaki, von Nena bis Rühmann.

Preise: 10 €/erm. 8 €/Familie (2 Erw., 1 Ki.) 20 €

Donnerstag, 17. August 2017 Klosterruine Wörschweiler 20:00 Kultur im Museum

"Blueshimmel" - Saar-Pfälzisches und Bluesiges

BlueshimmelSeit 1980 verbindet der Zweibrücker Bandgründer und Sänger Michael Wack Blues mit Pfälzer Mundart auf einzigartiger Weise. Das Ergebnis ist eine sehr unterhaltsame Mischung aus traditionellen Bluesthemen wie Liebe, Lust und Laster, sowie landestypische Geschichten z. B. das gesungene Rezept der „Grumbeersupp“ in einem musikalischen Gewand von Cajun oder die wahre Geschichte über den Teufelsbrunnen in „De Deiwel soll se hole“.

Aber auch philosophische Themen wie z. B. „Freiheit iss Meileweit“ oder „Wo fangt de Himmel aan“, von der aktuellen CD, werden in Verbindung mit ausgefeilten Arrangements zu Pogrammhöhepunkten. Die Musik umfasst ein Spektrum von traditionellem Blues über Rock, Jazz, Country, bis hin zum zeitgemäßen Rap, wobei die Intensität des Rock´n Roll immer im Vordergrund steht. Inclusive ausgiebiger Instrumentalpassagen.

Die Band besteht seit 1996 und stellt ihre Spielfreude und Kompetenz in Sachen Blues und saarpfälzer Mundart bei jedem Auftritt unter Beweis. Ob bei Festivals oder bei intimen Konzerten in Club und Kneipe, ob als Akustik Trio oder Sextett, Blues Himmel finden immer den direkten Draht zum Publikum. Die Menschen hören gerne zu, singen mit und werden Teil der Musik.

Preise: 10 €/erm. 8 €/Familie (2 Erw., 1 Ki.) 20 €

Eintrittspreise: 
Einzelkarten 10,00 EUR
Schüler/Studenten 8,00 EUR
Familien mit Kindern bis 16 Jahren 20,00 EUR

Information:
Amt für Kultur und Tourismus
Rathaus, Am Forum 5, 66424 Homburg /Saar
Telefon (06841)101-168
E-mail: kultur@homburg.de

Alle Veranstaltungen beginnen um 20 Uhr!

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *