bild12

Open Air-Saison auf dem Historischen Marktplatz - Musik pur an jedem Wochenende

Sie hören gern Jazz in seinen mannigfaltigen Variationen? Sie mögen Salsa, Funk oder Soul? Oder stehen Sie eher auf Blues, Folk oder kernigen Rocksound? Dann sind Sie in Homburg an der richtigen Adresse.

„Jazzfrühschoppen“ am Samstagmorgen - „Querbeat“ am Freitagabend – der Homburger Musiksommer steht für eine gelungene Kombination aus Qualität und Vielfalt! Zwischen Mai und Anfang Oktober erleben Sie wöchentlich Glanzlichter der regionalen, nationalen und sogar internationalen Musikszene.

Der traditionelle Jazzfrühschoppen, der schon seit Jahren den historischen Marktplatz in eine Bühne verwandelt, ist bereits zum Markenzeichen des heimischen Kulturlebens avanciert. Ob Gospel, Ragtime, Dixieland, New Orleans und Chicago, Boogie oder Swing, vom Trio bis zur Bigband ist alles vertreten, was in Oldtime-Jazz-Kreisen Rang und Namen hat. Die vielen Besucher von nah und fern sind ein Beweis für die Anziehungskraft der auftretenden Künstler und die stilistisch-geschmackliche Treffsicherheit des Veranstalters.
Ermuntert durch die großen Erfolge der letzten Jahre bietet die Konzertreihe in diesem Jahr allerdings nicht nur Jazz pur, sondern Darbietungen quer durch alle Genres. Am Freitagabend ist der Name Programm. „Querbeat“ heißt quer durch alle Stilrichtungen traditioneller und neuzeitlicher Unterhaltungsmusik. Da ist für jeden etwas dabei:  Von Rock´n´Roll bis Blues-Power, von feuriger Latinmusic bis zum sinnlichen Soul.

Auch für das leibliche Wohl ist an allen Tagen bestens gesorgt.

Auch dieses Jahr findet wieder der Musiksommer statt, und zwar:

Jeden Samstag Jazzfrühschoppen vom 03. Juni bis 09. Septemer 2017 (11:00 Uhr - 14:30 Uhr)
Jeden Freitag Querbeat vom 2. Juni  bis 8. September 2017 (19:00 Uhr - 22:00 Uhr)

Das ausführliche Programm wird Mitte Mai auf der Internetseite des Vereins veröffentlicht.

 

Informationen unter www.musikszene-homburg.de

Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität der Webseite bieten zu können. [Mehr Informationen]

Sie haben eine Frage oder kommen nicht weiter? Senden Sie uns Ihre Bieterfrage!

Mit dem Senden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Frage (je nach relevanz) bei den Bieterfragen im jeweiligen Bietverfahren veröffentlicht wird. Ihr Name wird nicht genannt. 

Pflichtfeld *