bild18

Stadtprofil (Navigation)

 

josh

                   

 

 

 

 

 
 

Spiel und Spaß für Kinder in den Sommerferien

Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Homburg bietet auch in diesem Jahr in der 3. und 4. Woche der Sommerferien eine Ferienbetreuung an:

Der diesjährige Kinderferienspaß findet in den Räumlichkeiten der FGTS der Grundschule Bruchhof statt.
In jeder Woche stehen sowohl Tagesausflüge, als auch unterschiedliche spannende Aktionen und Workshops vor Ort auf dem Programm.
Das Programm wird natürlich an die aktuellen Corona-Rahmenbedingungen angepasst und deshalb können auch kurzfriste Änderungen vorgenommen werden. Das Tragen einer Maske in spezifischen Situationen und regelmäßige Tests könnten entsprechende Maßnahmen sein, die rechtzeitig vor der Freizeit kommuniziert werden.
Die Verpflegung erfolgt mittags durch den Veranstalter in Form eines warmen Essens, das Frühstück müssen die Teilnehmenden selbst mitbringen. Getränke und Obst werden gestellt.

Leistungen Kinderferienspaß I:
- 5 Tage Betreuung von 8.00 bis 16.30 Uhr
- Abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Malen, Basteln, Workshops inklusive 2 Tagesfahrten und Verpflegung
- Betreuung durch qualifizierte FerienbetreuerInnen und Mitarbeiterinnen des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Homburg
Zeit: Montag, 08.08.2022 bis Freitag, 12.08.2022, jeweils 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Altersgruppe: 6 bis 13 Jahre
Kosten: 80,00 € für die gesamte Woche inklusive aller Eintritte, Verpflegung usw.

Leistungen Kinderferienspaß II:
- 4 Tage Betreuung von 8.00 bis 16.30 Uhr
- Abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Malen, Basteln, Workshops inklusive 2 Tagesfahrten und Verpflegung
- Betreuung durch qualifizierte FerienbetreuerInnen und Mitarbeiterinnen des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Homburg
Zeit: Dienstag, 16.08.2022 bis Freitag, 19.08.2022, jeweils 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Altersgruppe: 6 bis 13 Jahre
Kosten: 65,00 € für die gesamte Woche inklusive aller Eintritte, Verpflegung usw.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Laura Becker und Sandra Schatzmann unter 06841/101-111 oder -113 sowie Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Abenteuer rund um den Bauernhof

In diesem Jahr geht es im Rahmen der Herbstfreizeit des Kinder- und Jugendbüros für 21 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren nach Wißmannsdorf auf dem Nengshof (www.nengshof.de). Dort wohnen wir fünf Tage in einer Ferienwohnung in direkter Nachbarschaft zu Kühen, Pferden, Hühnern, Schafen, Esel und Co…
Verschiedene Aktionen haben wir für Euch geplant, sei es rund ums Wasser, die Tiere oder auch mal was Handwerkliches!
Ein Ritt zu Pferd ist geplant, aber auch Feuer machen, Kutsche fahren oder Flosse bauen! Natürlich bleibt auch Zeit, die Tiere des Hofes kennen zu lernen. Ein Lagerfeuer rundet den Abend dann gemütlich ab.
Sicher eine tolle Möglichkeit für alle, die Spaß daran haben, den Alltag auf einem Bauernhof zu erfahren und mit anderen Kindern tolle Abenteuer zu erleben!
Da wir dort in einer Ferienwohnung untergebracht sind und uns selbst verpflegen, ist auch das gemeinsame Kochen Teil des Programms.

Leistungen:
- gemeinsame An- und Abreise ab Homburg
- 5 Tage Erlebnisaufenthalt inkl. Vollverpflegung und 4 Übernachtungen in Mehrbettzimmern in Selbstversorger-Ferienwohnung
- spannendes, erlebnispädagogisches Programm rund um den Bauernhof
- Betreuung durch qualifizierte FerienbetreuerInnen und Mitarbeiterinnen des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Homburg
Zeit: Montag, 31.10., 09.00 Uhr – Freitag, 4.11.2021, gg. 16.00 Uhr
Altersgruppe: 9 - 14 Jahre
Kosten: 130,00 € inkl. Verpflegung und des gesamten Programms
Info/Anmeldung: Sandra Schatzmann, 06841/101-113 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen

 

Veranstalter: Kinder- und Jugendbüro Homburg
Info: Laura Becker und Sandra Schatzmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 06841 / 101-112 oder 06841 / 101-113


    

Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen