Kalender

Titel: Qi Gong
Beginn der Veranstaltung:
Mittwoch, 1. April 2020  20:00  
Ende der Veranstaltung: 
Mittwoch, 1. April 2020  21:00 
Ort:  Turnhalle der Robert-Bosch Schule Homburg

Am 12. Februar startet in Homburg ein neuer 8-teiliger Qi-Gong Kurs, der erstmals auch von den Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt wurde.

Bei Qi Gong handelt es sich um alte chinesische Gesundheitsübungen, die mit Hilfe bestimmter Körperhaltungen, Bewegung und Atmung den Kreislauf der Lebensenergie Qi anregen und zur Gesunderhaltung des Körpers beitragen. Dabei können diverse Organfunktionen verbessert sowie Muskelverspannungen und Energieblockaden auf sanfte Art gelöst werden.

Der Kurs beinhaltet das Erlernen einer traditionellen Übungsreihe des Qi Gong, die sogenannten 8 Brokate, die ein kurzes, aber umfassendes Programm zur Gesundheitspflege bietet. Dabei wird gleichermaßen der äußere Bewegungsapparat verbessert als auch die inneren Körperfunktionen und der Geist ausgeglichener.

Neben dem Erlernen der Techniken und ihrer Übertragung in den Alltag steht ebenfalls auch die Vermittlung zugrundeliegender Theorie auf dem Programm.

Die Kursleitung übernimmt Angelika Bus-Kartes, Taijiquan-Ausbilderin und QiGong Lehrerin (DDQT).

Start: Mittwoch, 12. Feb, 20-21 Uhr, 8 Termine

Die Teilnahmegebühr beträgt 90,- Euro, ein Großteil wird in der Regel von den Krankenkassen übernommen.

Anmeldung für den Kurs unter 06841-6888691 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

 

Radlmeter

 sr logo
STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis
Hinweis auf die Verwendung von Cookies

Diese Webseite enthält Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Weitere Informationen erhalten sie in unseren Datenschutzhinweisen