Die Corona-Krise stellt auch unsere Durchführung der gesamten Kampagne komplett auf den Kopf. Umso mehr sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

 Es wäre schön, wenn Sie sich, statt mit einer bürgernahen Beteiligung, anderweitig einbringen könnten.

Möglich wären z. B. Webinare oder Videos von Vorträgen zu einem bestimmten Gesundheitsthema oder gezielte Experten-Tipps, die man regelmäßig auf den Plattformen wie Facebook oder unserer Homepage, natürlich auch Printmedien, veröffentlichen kann.

Vielleicht wäre auch eine online-Sportstunde eine Idee.

In der jetzigen Zeit müssen wir uns im Wesentlichen auf die digitale Welt konzentrieren.

Melden Sie sich doch gerne mit Ihren Ideen bei uns. Wir sind für jede Unterstützung dankbar und gehen auf alle Vorschläge ein.

Wir hoffen, dass wir in naher Zukunft unsere Veranstaltungen wieder im gewohnten Stil durchführen können.

Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.