Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Seit dem Sommer 2011 stellt das landesweite Programm „Das Saarland lebt gesund!“ die Gesundheitsförderung aller Bürgerinnen und Bürger in den Vordergrund. Gefördert wird dieses Programm vom Gesundheitsministerium unter der Leitung von Monika Bachmann. Die Gesamtleitung von das „Das Saarland lebt gesund!“ hat übrigens der Verein „Prävention und Gesundheit im Saarland“ (PuGiS) übernommen.

Die Kampagne thematisiert die Gesundheitsförderung und Prävention in allen Lebensbereichen in den Kommunen. Die Stadt Homburg ist von Anfang an Mitglied der Initiative und hat mit zahlreichen Vereinen, Institutionen und Partnern ein starkes Netzwerk gebildet.

Um die dazu erforderlichen Arbeiten vor Ort zu koordinieren, wurde auch in Homburg eine Lenkungsgruppe gebildet.

Bei Fragen zu der Kampagne können Sie sich an die Koordinatorin von „Homburg lebt gesund!“  Ihre erste Ansprechpartnerin bei der Stadt Frau Jessica Jung, jessica.jung@homburg.de, oder an die Ansprechpartner der einzelnen Bereiche, die Sie in der Tabelle aufgeführt finden, wenden.

Informationen