Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

29. Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Kreisstadt Homburg (Saar) Homburg, 16. November 2018

B e k a n n t m a c h u n g

Am Donnerstag, dem 29.11.2018, 18:00 Uhr, findet im kleinen Sitzungssaal des Rathauses, Am Forum, die 29. Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt.

T a g e s o r d n u n g

A) ÖFFENTLICHER TEIL
Beratung und Beschlussfassung über
1) Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses vom 04.09.2018
2) Neubau Elektrofachmarkt Saarbrücker Straße 108
3) Nachnutzung für den Bereich Kaiserslauterer Straße 43 (ehemals Mercedes) im Stadtteil Bruchhof
4) Sachlicher Teilflächennutzungsplan "Windenergie" der Stadt Zweibrücken – Beteiligung nach § 4 Abs.2 BauGB

Unterrichtung über
5) Antrag der Fraktion DIE LINKE: Bericht der Stadtverwaltung über die erfolgte Umwandlung von vormals 56 freien Parkplätzen in parkscheibenpflichtige Stellplätze
6) Teilabbruch und Umbau Bürogebäude
7) Einleitungsbeschluss: Neugestaltung der Eisenbahnstraße (Fußgängerzone) von Marktplatz bis Talstraße mit neuen Pflasterbelägen und Ausstattungselementen

Allgemeine Unterrichtungen

B) NICHTÖFFENTLICHER TEIL
Beratung und Beschlussfassung über
1) Niederschrift der nichtöffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses vom 04.09.2018

Beratung über
2) Anordnung der Umlegung Birkensiedlung
3) Erneute Offenlage der Änderung des Bebauungsplanes "Hinter den Birken" Gemarkung Homburg
4) Variantenauswahl Autobahnanschlussstelle "Homburg Ost"
5) Regelung der Übergabe von kommunalem Grünschnitt der Stadt Homburg an den EVS

Allgemeine Unterrichtungen

Rüdiger Schneidewind
Oberbürgermeister

Veröffentlicht am: 20.11.2018 | Drucken