Topaktuell

Schnell und einfach ins Rathaus über den Online-Terminkalender

Homburg hofft auf viele Mitmachende beim STADTRADELN

Briefwahlbüro ist geöffnet

Neue Infomöglichkeiten und ein interaktiver Mängelmelder

Städtische Hallen und Sportzentrum in den Pfingstferien für Trainingsbetrieb geschlossen

Bekanntmachung 2. Sitzung des Gemeindewahlausschusses

Kreisstadt Homburg (Saar)
- Der Gemeindewahlleiter - Homburg, 13. Mai 2019

B E K A N N T M A C H U N G

Am Dienstag, dem 28. Mai 2019, 17.00 Uhr, findet im Rathaus, Am Forum 5, 66424 Homburg, Kleiner Sitzungssaal, die

2. öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses

statt.

TAGESORDNUNG

1. Prüfung des ordnungsgemäßen Vollzugs nebst Ermittlung und Feststellung des endgültigen Ergebnisses der Stadtratswahl in der Kreisstadt Homburg (§ 40 KWG und § 52 KWO)

2. Verteilung der Stadtratssitze und Feststellung der gewählten Bewerberinnen und Bewerber und der Ersatzleute (§§ 41 und 44 KWG und §§ 53, 54 und 57 KWO)

3. Prüfung des ordnungsgemäßen Vollzugs nebst Ermittlung und Feststellung des endgültigen Ergebnisses der Ortsratswahlen in den Gemeindebezirken Jägersburg, Kirrberg, Einöd und Wörschweiler (§ 51 KWG in Verbindung mit § 40 KWG und § 76 KWO)

4. Verteilung der Ortsratssitze in den Gemeindebezirken Jägersburg, Kirrberg und Einöd und Feststellung der gewählten Bewerberinnen und Bewerber und der Ersatzleute (§ 51 KWG in Verbindung mit §§ 41 und 44 KWG und § 76 KWO in Verbindung mit §§ 53, 54 und 57 KWO)

5. Verteilung der Ortsratssitze im Gemeindebezirk Wörschweiler und Feststellung der gewählten Bewerberinnen und Bewerber und der Ersatzleute (§ 51 KWG in Verbindung mit §§ 42 und 44 KWG und § 76 KWO in Verbindung mit §§ 53, 55 und 57 KWO).

6. Prüfung des ordnungsgemäßen Vollzugs nebst Ermittlung und Feststellung des endgültigen Ergebnisses der Kreistagswahl in der Kreisstadt Homburg (§ 58 KWG in Verbindung mit § 40 KWG und § 93 KWO).

Michael Forster
(Bürgermeister)

Veröffentlicht am: 20.05.2019 | Drucken