Topaktuell

Briefwahlbüro ist geöffnet

Grünschnittannahme in Jägersburg am 1. Juni im ehemaligen Schulhof

Straßeneinbruch in Zweibrücker Straße führt zu weiteren Einschränkungen im Baustellenbereich

Forst bittet darum, Waldbesuche aufgrund der Regenfälle zu vermeiden

Bekanntmachung: Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 25.01.2018

Kreisstadt Homburg (Saar) Homburg, 11. Januar 2018

Bekanntmachung

Am Donnerstag, dem 25.01.2018, 15:30 Uhr, findet im kleinen Sitzungssaal des Rathauses, Am Forum,

die 23. Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt.

Die Sitzung beginnt nichtöffentlich als Lokaltermin in Homburg-Bruchhof zwischen den Anwesen Alleestraße 15 und 17.
Im Anschluss wird die Sitzung im kleinen Sitzungssaal des Rathauses fortgesetzt.

T a g e s o r d n u n g

NICHTÖFFENTLICHER TEIL
1) Geländemodellierung im Bebauungsplanbereich "Alleestraße" (Lokaltermin)

ÖFFENTLICHER TEIL (Fortsetzung der Sitzung im Rathaus)
Beratung und Beschlussfassung über

1) Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses vom 30.11.2017
2) Neubau eines Elektrofachmarktes, Saarbrücker Straße 108
3) Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses in der Homburger Straße 7

Unterrichtung über

4) Neubau eines Getränkekiosks mit Kühlraum, Lager und WC-Anlagen,
am Brückweiher, Kleinottweilerstraße 105
5) vlexx neuer Werkstattstandort für Inbetriebnahme des E-Netz Saar

Allgemeine Unterrichtungen

NICHTÖFFENTLICHER TEIL
Beratung und Beschlussfassung über

2) Niederschrift der nichtöffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses vom 30.11.2017

Unterrichtung über

3) Vorstellung der bisherigen Ergebnisse A6, AS Homburg- Ost

Beratung über

4) Entwurf des Bebauungsplanes "Baldungstraße, 1.BA" Gemarkung Erbach-Reiskirchen
5) Wohnpark Heinrich- Spoerl- Straße
6) Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes
"Saarbrücker Straße / Ecke Kirchenstraße"
7) Renaturierung Erbach/ Ebersbach, Erweiterungsfläche ehemaliges Schwimmbad
8) Planfeststellungsverfahren nach § 43 Nr. 1 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) Ersatzneubau der 110-kV-Freileitung UW Otterbach - UW Homburg, Pos. XVIII

Allgemeine Unterrichtungen

Rüdiger Schneidewind
Oberbürgermeister

Veröffentlicht am: 16.01.2018 | Drucken